Crashkurs Patentrecht

In München, Dresden und Wuppertal

2.690 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

Beschreibung

In diesem Training erhalten Sie einen kompakten Überblick über das materielle und formelle Patentrecht im In- und Ausland. An¬hand konkreter Fallbeispiele werden Ihnen die einzelnen Verfahren anschaulich und praxisnah vermittelt. Mit ei¬genständigen Übungen lernen Sie, das Vermittelte in die Praxis umzusetzen. Am Ende dieser Veranstaltungen verstehen Sie die Zusammenhänge im deutschen, europäischen und internationalen Patentanmeldeverfahren.
Gerichtet an: Neu- und Quereinsteiger, Formalsachbearbeiter, Bürokräfte, Patentanwaltskandidaten

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dresden (Berlin)
Karte ansehen
Uhrzeiten: 5 Tages-Seminar

Beginn

14.Sep. 2020Anmeldung möglich
München (Bayern)
Karte ansehen
Uhrzeiten: 5 Tages-Seminar

Beginn

01.März 2021Anmeldung möglich
Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Uhrzeiten: 5 Tages-Seminar

Beginn

28.Juni 2021Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz, die neu in der IP-Abteilung bzw. Kanzleien tätig sind sowie Sekretärinnen Bürofachkräfte Patentanwaltsfachangestellte Patentsachbearbeiter Markensachbearbeiter Büroleiter/Office Manager Patentanwaltskandidaten Patentreferenten/Patentingenieure Mitarbeiter aus Patent-, Rechtsabteilungen und Markenabteilungen, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Patentrecht
  • Anmeldung eines Patents
  • Patent anmelden
  • Verfahrensabläufe
  • Patent-und Gebrauchsmuster
  • Deutsches Patentanmeldeverfahren
  • Europäisches Anmeldeverfahren
  • Internationales Patentanmeldeverfahren
  • U.S.Patentrecht
  • DPMA

Dozenten

Audrey Nickel

Audrey Nickel

US Patent Agent df-mp Dörries Frank-Molnia & Pohlmann

Kurt Naumann

Kurt Naumann

Patent

Monika Huppertz

Monika Huppertz

Gewerblicher Rechtsschutz

Inhalte

Tag 1: 10.00 - 17.00 Uhr

Das deutsche Patent und Gebrauchsmuster

  • Das Deutsche Patent- und Markenamt
  • Der Erfinder, die Erfindung
  • Schutzvoraussetzungen
  • Die Patentanmeldung
  • Ansprüche, Beschreibung, Zeichnungen, Zusammenfassung
  • Prüfungsverfahren
  • Erteilung / Eintragung
  • Jahresgebühren / Aufrechterhaltungsgebühren
  • Fristen und Gebühren

Tag 2: 09.00 - 16.00 Uhr

Das PCT-Verfahren

  • Das Internationale Büro
  • Die PCT-Anmeldung
  • Anmeldetag
  • Internationale Recherche
  • Schriftliche Stellungnahme zum Recherchenbericht
  • Anspruchsänderung nach Art. 19
  • Vorläufige internationale Prüfung
  • Fristen und Gebühren
  • Einleitung der nationalen Phasen
  • Einleitung der europäischen Phase

Tag 3: 09.00 - 16.00 Uhr

Das Europäische Patentverfahren - Grundlagen

  • Das Europäische Patentamt
  • Schutzvoraussetzungen
  • Die Europäische Patentanmeldung
  • Patentansprüche, Patentbeschreibung, Zeichnungen, Zusammenfassung
  • Recherche
  • Schriftliche Stellungnahme zur Recherche
  • Prüfungsverfahren
  • Erteilung
  • Jahresgebühren
  • Fristen und Gebühren
  • Validierung – Londoner Protokoll

Tag 5: 09.00 - 16.00 Uhr

Das U.S.-Patentrecht

  • Einreichung einer U.S.-Patentanmeldung
  • Anmeldeerfordernisse für Provisional
  • Regular Application und Nationale Phase
  • Einreichung eines Assignment
  • Prüfungsverfahren, beschleunigte Prüfung
  • Information Disclosure Statement
  • O ffice Actions (Non-Final / Final)
  • Continuations / Divisional / Continuation / Continuation-in-Part
  • Erteilung
  • Patent Term Extention / Patentlaufzeit
  • Maintenance
  • Datenbankabfragen
  • Recherchen
  • Nützliche Datenbanken

Zusätzliche Informationen

Bei der Buchung von ein oder zwei Seminartagen, geben Sie bitte im Warenkorb zusätzlich zu Ihrer Positionsbezeichnung die Tage an, die Sie buchen möchten. Zum Beispiel: DE PGebrM und PCT oder PCT+EP. Innerhalb von 24 Stunden nach Anmeldeeingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem genauen Veranstaltungsort. In Ihrer Investition sind die Tagungsunterlagen, die Mittagessen sowie die Pausensnacks enthalten.  Der zweite und jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen erhält einen Rabatt in Höhe von 10%. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Crashkurs Patentrecht

2.690 € zzgl. MwSt.