Kurs derzeit nicht verfügbar
netlogix - IT-Services | IT-Training | Web Solutions

CTX-CXD330: Citrix XenApp and XenDesktop Advanced Optimization and Troubleshooting

netlogix - IT-Services | IT-Training | Web Solutions
In Nürnberg ()

2.490 
zzgl. MwSt.

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Dauer 4 Tage
  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Sie erfahren, wie man die Benutzererfahrung für verwaltete und nicht verwaltete Geräte mithilfe von Richtlinien und Anpassungen optimiert. Außerdem lernen Sie die Werkzeuge und Probleme des Citrix-Supports anhand von realen Supportticketszenarien kennen.

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an Administratoren, Ingenieure und Consultants, die ihre Fähigkeiten im Troubleshooting von Problemen mit Komponenten und Nutzern verbessern wollen.

· Voraussetzungen

Besuch eines der folgenden Seminare: CTX-CXD203: Managing App and Desktop Solutions with Citrix XenApp and XenDesktop 7.9 oder CTX-CXD300: Deploying App and Desktop Solutions with Citrix XenApp and XenDesktop 7.9 oder CTX-CMB300: Deploy and Manage Citrix XenApp/XenDesktop 7.9 Fast Track. Weiterhin sind Kenntnisse in folgenden Bereichen von Vorteil: Server-, Desktop- und Anwendungsvirtualisierungskonzepte, Windows Server 2012 R2, Microsoft PowerShell, XenApp und/oder XenDesktop 7.x, StoreFront 2.x oder höher

· Qualifikation

netlogix-Teilnahmezertifikat

Was lernen Sie in diesem Kurs?

XenApp
XenDesktop
Citrix XenApp
Citrix XenDesktop
Troubleshooting
Citrix StoreFront
HDX
Virtual Delivery Agent
Support
Virtualisierung

Dozenten

noch nicht bekannt (CCI)
noch nicht bekannt (CCI)
Citrix

Themenkreis

Seminarziel:

Dieses Seminar fasst die Inhalte der beiden Seminare CTX-CXD301: CitrixXenApp and XenDesktop Advanced Concepts - Optimizing the End User Experience und CTX-CXD302: Citrix XenDesktop Advanced Concepts - Troubleshooting zusammen.

Im ersten Teil erfahren Sie, wie man die Benutzererfahrung für verwaltete und nicht verwaltete Geräte mithilfe von Richtlinien und Anpassungen optimiert. Die Teilnehmer werden einen nahtlosen Receiver bereitstellen, StoreFront anpassen, Anmeldegeschwindigkeiten verbessern und Einstellungen konfigurieren, um Grafiken und Mediendaten über begrenzte Ressourcen in einer virtuellen Übungsumgebung zur Verfügung zu stellen.

Im zweiten Teil lernen Sie die Werkzeuge und Probleme des Citrix-Supports anhand von realen Supportticketszenarien kennen. In einer virtuellen Übungsumgebung können die Teilnehmer einige der Probleme beheben und lernen, wie man deren Ursache identifiziert und angemessene Lösungen implementiert. Das Seminar deckt XenApp- und XenDesktop-Dienste, Datenbanken, StoreFront und Virtual-Delivery-Agent-Registrierung und -Verbindungen ab.

Seminarinhalt:

  • Teil 1
    • Probleme mit der Benutzererfahrung
    • Konfiguration eines nahtlosen Receiver
    • Anpassungen an StoreFront
    • Optimierung des Ameldeprozesses
    • Optimierung von HDX-Grafiken
    • Ausliefern von Multimedia
    • Konfiguration von Double-Hop-HDX-Verbindungen
  • Teil 2
    • Einführung in das Troubleshooting
    • Verwendung der PowerShell
    • Troubleshooting von StoreFront
    • Troubleshooting des XenApp- und XenDesktop-Controllers
    • Troubleshooting der VDA-Registrierung
    • Troubleshooting von VDA-Verbindungen


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen