LOHNAKAD GmbH

Das Einmaleins der Lohnsteuer

LOHNAKAD GmbH
In Köln

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Köln
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Für den qualifizierten Sachbearbeiter und Entgeltabrechner ist es unabdingbar, ein gutes Hintergrundwissen im Einkommensteuer- und Lohnsteuerrecht zu besitzen. Nur so können die teilweise komplexen steuerlichen Sachverhalte innerhalb der Abrechnungsprozesse verstanden werden.

Gerade im Zeitalter der modernen EDV ist es wichtig, die gesetzlichen Regelungen zu verstehen – nicht zuletzt auch zur Sicherstellung einer effizienten Qualitätsprüfung. Dieses Seminar führt Sie in die Grundregeln und Spezialfälle des Lohnsteuerrechts ein.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie kennen die Zusammenhänge zwischen Einkommensteuer und Lohnsteuer, die Freibeträge und Freigrenzen in der Entgeltabrechnung sowie die Besonderheiten der 1/5 Regelung und anderer Spezialfälle.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach-, und Führungskräfte aus dem Personal- und Entgeltabrechnungsbereich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Lohnsteuer
Elektronische Lohnsteuerkarte – ELStAM
Pauschalierung von Arbeitslohn
Abfindungen (Entlassungsentschädigungen)
Mehrjährige Vergütungen
Ermäßigte Versteuerung (1/5-Regelung)
Freibeträge und Freigrenzen
Versteuerung von Einmalbezügen
Laufenden Bezügen
Berechnungsablauf im Detail mit Musterbeispielen
Zusammenhänge zwischen Lohn- und Einkommensteuer

Dozenten

Uwe Frank
Uwe Frank
Entgeltabrechnung und Betriebliche Altersversorgung

Uwe Frank, Dipl.-Betriebswirt (FH) langjährige Erfahrung als Dozent bei Datakontext, Haufe Akademie GmbH & CoKG, Forum Institut Heidelberg, ASB Heidelberg, DGFP, DATEV eG

Themenkreis

Seminarinhalte:
  • Zusammenhänge zwischen Lohn- und Einkommensteuer
  • Grundfreibetrag, Werbungskostenpauschale,Vorsorgepauschale
  • Arbeitslohn und zu versteuerndes Einkommen
  • Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit und sonstige Einkünfte
  • Laufender Arbeitslohn und sonstige Bezüge
  • Nachgelagerter Arbeitslohn und nachgelagerte Versteuerung
  • Steuerpflicht von Betriebsrenten, Berechnung der Lohnsteuer
  • Berechnungsablauf im Detail mit Musterbeispielen
  • Versteuerung von Einmalbezügen, laufenden Bezügen
  • Freibeträge und Freigrenzen
  • Altersentlastungsbetrag und Versorgungsfreibeträge
  • Elektronische Lohnsteuerkarte – ELStAM
  • Ermäßigte Versteuerung (1/5-Regelung)
  • Mehrjährige Vergütungen
  • Abfindungen (Entlassungsentschädigungen)
  • Zahlungen aus sozialer Fürsorge
  • Zusammenballung von Einkünften
  • Steuerfreie Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge
  • Pauschalierung von Arbeitslohn

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen