Bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH

      Das professionelle ABC der Personalverwaltung - Vom Anforderungsprofil bis zum Zeugnis

      Bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
      In Berlin

      280 
      MwSt.-frei
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      (0)30... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Fortgeschritten
      Ort Berlin
      Dauer 1 Tag
      • Seminar
      • Fortgeschritten
      • Berlin
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      Die Teilnehmer gewinnen einen Überblick über die wichtigsten Aufgaben. der Personalverwaltung, erhalten umfassende Kenntnisse im Umgang mit. Personalakten, lernen Zeugnisse aussagefähig zu lesen, zu bewerten und zu. schreiben. Darüber hinaus erfahren sie, welche gesetzlichen Regelungen in der Personalverwaltung zu beachten sind.
      Gerichtet an: Mitarbeiter der Personalabteilung, Sachbearbeiter, Sekretärinnen,. die für die Personalverwaltung zuständig sind

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Berlin
      Am Schillertheater 2, 10625, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Berlin
      Am Schillertheater 2, 10625, Berlin, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Auch für (Quer-)Einsteiger geeignet!

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Von der Qualität der Personalverwaltung, dem "Herzstück" jeder Personalabteilung, hängt der Unternehmenserfolg maßgeblich ab. Die Aufgaben in diesem Bereich wurden durch eine Vielzahl neuer Aufgaben erweitert. Heute müssen die Mitarbeiter der Personalverwaltung "professionelle Allrounder" sein, um den Aufgabenbereich aktuell abdecken zu können. In unseren kleinen Seminargruppen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Muster-Stellenbeschreibungen für ihr Unternehmen zu erarbeiten, Zeugnisse zu decodieren und auf Wunsch eigene Zeugnisse zu verfassen. Im Mittelpunkt des Seminars steht die praktische Anwendung des Gelernten.

      Nutzen:
      Die Teilnehmer gewinnen einen Überblick über die wichtigsten Aufgaben der Personalverwaltung, erhalten umfassende Kenntnisse im Umgang mit Personalakten, lernen Zeugnisse aussagefähig zu lesen, zu bewerten und zu schreiben. Darüber hinaus erfahren sie, welche gesetzlichen Regelungen in der Personalverwaltung zu beachten sind.

      Gearbeitet wird an folgenden Themenfeldern:

      Die Stellenbeschreibung

      • Was ist der Unterschied zwischen Anforderungsprofil / Stellenbeschreibung und Funktionsbeschreibung?
      • Worauf ist beim Aufbau und Inhalt von Stellenbeschreibungen zu achten? Was ist wichtig und was ist vorgeschrieben?
      • Wie können auf der Grundlage der Stellenbeschreibung bewerberorientierte Personalanzeigen gestaltet werden?

      Die Personalakte

      • Besteht Rechtspflicht zur Führung einer Personalakte? Wie ist eine Personalakte zu führen?
      • Ist die Vollständigkeit und Lückenlosigkeit der Unterlagen in der Personalakte wichtig? Wer darf wann in die Akte einsehen? Was ist mit Mitarbeitern, die ausgeschieden sind? Ist es eine persönliche Akte des Mitarbeiters oder gehört sie dem Arbeitgeber?
      • Wie ist der Umgang mit Ermahnungen, Abmahnungen etc.? Wie lange dürfen diese in einer Personalakte verbleiben? Welches Mitspracherecht hat der Mitarbeiter?

      Das Arbeitszeugnis

      • Wie lese und bewerte ich Zeugnisse? Welche Zeugnisarten gibt es?
      • Wie sollten Zeugnisse erstellt werden? Wer trägt hier die Verantwortung?
      • Gibt es wirklich eine Zeugnissprache und wie wird sie angewendet?

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen