S&P Unternehmerforum

Datenschutz: Wie gehe ich mit Kunden- und Mitarbeiterdaten richtig um?

S&P Unternehmerforum
In Stuttgart-Ost, München, Düsseldorf und an 5 weiteren Standorten
  • S&P Unternehmerforum

1.290 
zzgl. MwSt.
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 8 Standorten
Beginn 19.02.2020
weitere Termine
Beschreibung

Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte
Leiter und Mitarbeiter der Internen Revision, Prokuristen, Compliance -
und Datenschutzbeauftragte, Führungskräfte des Unternehmens





Liquiditätsplanung
Ihr Nutzen :
1. Tag : Neue DSGVO – Aufgaben fürs
Management

Aufgaben des Managements –
Haftungsrisiken für die
Geschäftsführung
„Umsetzungsprojekt Datenschutz“
neu in der Praxis: Auf was kommt es
an?

2. Tag : Datenschutz Sales und HR
Management
Datenschutz im Vertrieb –
Neue Anforderungen an den
Umgang mit Kundendaten
Datenschutz im
HR Management – Umgang mit
Mitarbeiterdaten

Einrichtungen (8)
Wo und wann
Beginn Lage
11.März 2020
21.Okt. 2020
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
26.Aug. 2020
11.Nov. 2020
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
19.Feb. 2020
30.Sep. 2020
18.Nov. 2020
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
04.Dez. 2019
09.Sep. 2020
21.Okt. 2020
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
13.Mai 2020
01.Juli 2020
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (8)
Beginn 11.März 2020
21.Okt. 2020
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 26.Aug. 2020
11.Nov. 2020
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 19.Feb. 2020
30.Sep. 2020
18.Nov. 2020
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 04.Dez. 2019
09.Sep. 2020
21.Okt. 2020
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 13.Mai 2020
01.Juli 2020
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 13.Mai 2020
26.Aug. 2020
11.Nov. 2020
Lage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 04.Dez. 2019
19.Feb. 2020
09.Sep. 2020
18.Nov. 2020
09.Dez. 2020
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 11.März 2020
01.Juli 2020
09.Dez. 2020
Lage
Stuttgart-Ost
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Compliance
HR
Vertrieb
Datenschutz
Management
Haftungsrisiken
Geschäftsführung
Beisitzer
Betrug
Wirtschaft
Finanzen
Mitarbeiterbefragung

Themenkreis

Programm 1. Seminartag
09.15 Uhr Begrüßung
Kaffee und Getränke

09.30 Uhr – 13.00 Uhr
Aufgaben des Managements – Haftungsrisiken für
die Geschäftsführung


Überblick zur EU -DSGVO – Was ändert sich?

„Data Protection by Design“ und „Data Protection by Default“

Striktere Löschpflichten und Recht auf Vergessenwerden

Neue Compliance -Meldepflichten: Organisation der Datenflüsse
und Prozesse mit der Datenschutzrichtlinie

Besonderheiten für Unternehmensgruppen/Konzerne

Meldepflichten bei Datenschutz -Vorfällen

Neue Zuständigkeiten der Datenschutz -Aufsichtsbehörden:
Sanktionen und Bußgelder


13.00 Uhr - 14.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen


14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter – Was bleibt
gleich und was ändert sich?
Benennung, Stellung und Aufgaben im Überblick

Wirksamkeit der Maßnahmen kontrollieren und überwachen
Risikobeurteilung der mit den Verarbeitung verbundenen Risiken

Mehr Akzeptanz schaffen: Überzeugende Kommunikation der
Prüfungsergebnisse

Erledigungsverfahren effizient einrichten: Maßnahmenverfolgung und
Follow up -Prozesse in der Praxis

Die Teilnehmer erhalten S&P Checklisten und Leitfäden zu:
- Muster -Handbuch Datenschutz -Management (Umfang ca. 40 Seiten)
- S&P Check: Datenschutz, IT -Sicherheit und Cyber- Risiken

Programm

15.30 Uhr - 17.30 Uhr
Umsetzungsprojekt Datenschutz neu in der Praxis: Auf
was kommt es an?

Erweiterte Dokumentations - und Sorgfaltspflichten sicher erfüllen

Risikobasierter Datenschutz – Durchführung eines prüfungssicheren
Risk Assessments

Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten

Anforderungen an die Datenübermittlung an Drittländer

Datenschutzrechtliche Folgen des „Brexit“



Die Teilnehmer erhalten S&P Checklisten und Leitfäden zu:
- S&P Self Assessment: Wie gut ist das Datenschutz Management im
eigenen Unternehmen?

- S&P Excel Tool: Risk Assessment Datenschutz
- S&P Check: Mindestanforderungen an betriebliche Organisationsregeln


Ab 17.30 Uhr Offene Gesprächsrunde

Programm 2. Seminartag
09.15 Uhr Begrüßung
Kaffee und Getränke


09.30 Uhr – 13.00 Uhr
Datenschutz im Vertrieb – Neue Anforderungen an den
Umgang mit Kundendaten


Überblick zur EU -DSGVO – Was ändert sich?

Einrichten eines Datenschutz -Management -Systems (DMS)

Ermitteln von Risikoindikatoren

Was gilt künftig für Datentransfers ins EWR -Ausland?

Abgrenzung zwischen wettbewerbsrechtlicher und datenschutz -
rechtlicher Einwilligung

Was muss in die Datenschutzhinweise?

Scoial Media und Cloud-Computing – wichtige Regelungen auf
einen Blick

Safe Harbor und EU -US Privacy Shield

EU -Standardvertragsklauseln – Binding Corporate Rules gemäß
Art. 47 DSGVO



Die Teilnehmer erhalten S&P Checklisten und Leitfäden zu:
- Muster -Handbuch Datenschutz -Management
(Umfang ca. 40 Seiten)

- S&P Check: Richtiger Einsatz der EU -Standardvertragsklauseln





13.00 Uhr - 14.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen




Leitfaden

zur Umsetzung der

DSGVO im Vertrieb

Programm

14.00 Uhr - 17.30 Uhr
Datenschutz im HR -Management: Umgang mit
Mitarbeiterdaten
Mindestanforderungen an die Verarbeitung von Mitarbeiterdaten

Beschäftigtendatenschutz nach Art. 88 DSGVO

Neue Erlaubnistatbestände – Was gilt für Betriebsvereinbarungen?
Nutzung und Kontrolle von Kommunikationsmitteln,
wie E -Mail, Internet & Co.

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Sonferfall: Datenverarbeitung für Compliance- Zwecke



Die Teilnehmer erhalten S&P Checklisten und Leitfäden zu:
- S&P Check: Technische und organisatorische Maßnahmen im
Datenschutz -Management sicher umsetzen

- S&P Leitfaden: Betriebsvereinbarungen und DSGVO

- S&P Test: Wie gut ist Ihr Compliance Management?




Ab 17.30 Uhr Offene Gesprächsrunde

Zusätzliche Informationen

Kursbeginn: 09:15 Uhr Kursende: 17:15 Uhr