Der Kennzahlenmanager - Sicher steuern mit KPI

In Bielefeld und Hannover

1.080 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Das Verständnis, die Struktur und der Aufbau des Kenn-zahlensystems ist für Sie klar nachvoll-ziehbar. Sie können die Kennzahlen sicher bewerten und Ihre Entscheidungen effizient und klar aus den Kennzahlen ableiten. Mit den Management-Tools können Sie die Kennzahlen steuern und beeinflussen. Extra Bringen Sie Ihr Reporting mit und lassen Sie sich die Einzelheiten erläutern. Nutzen Sie die Coaching-Möglichkeiten am Ende des jeweiligen Seminartages. Der Management-Trainer steht Ihnen persönlich zur Verfügung!.
Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Führungs-kräfte und Mitarbeiter, die mit KPI konfrontiert werden und mit Hilfe der Kennzahlen entscheiden wollen.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Der Kennzahlenmanager - Sicher steuern mit KPI

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
33602

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Volker Schulte

Volker Schulte

Controlling, Finanzierung, Strategie, Marketing

Volker Schulte hat als Diplom Finanzwirt (FH) und Diplom Kaufmann langjährige Erfahrung in verschiedenen Führungsverantwortungen gesammelt. Sein umfangreiches Wissen konnte er in zahlreichen Beratungsprojekten erfolgreich in der Praxis implementieren. Als Trainer hat er weit mehr als 400 Seminare und Vorträge zu verschiedenen Controlling Themen gehalten. Volker Schulte ist Direktor des Steinbeis Transfer Instituts „Institute for Management Accounting“ und Lehrbeauftragter der FH Bielefeld.

Inhalte

Der Kennzahlenmanager - Sicher steuern mit KPI


EBITDA, ROS, CFROI, RONA, EVA, ETC: die traditionellen Kennzahlen werden von den international gängigen verdrängt. Das Geschäft wird immer stärker mit den sog. KPI (Key Performance Indicators) geführt und berichtet. Aber was sagen sie aus? Welche Erkenntnisse bekomme ich aus diesen Kennzahlen? Wie muss ich auf das Reporting reagieren? Welche Möglichkeiten habe ich, die Kennzahlen zu beeinflussen?

Eine klare Analyse und Aufbereitung der KPI ist Voraussetzung, um diese Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen: Sehen Sie, mit welchen Management Tools der Erfolg in der Praxis abgesichert werden kann.

  • Die Mutter aller Kennzahlen: das DuPont Schema
  • Kennzahlensysteme und ihre Funktionen:
  • Renditekennzahlen / Liquiditätskennzahlen
  • Kapitalmarktorientierte Kennzahlen
  • Prozessorientierte Kennzahlen
  • Marktorientierte Kennzahlen
  • Top-Kennzahlen
  • Reporting - Analyse und Interpretationen
  • Benchmarking und best practise
  • Management Tools
  • Ganzheitliche Kennzahlensysteme mit Hilfe der Balanced Scorecard

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Inhouse Der Kennzahlenmanager - Sicher steuern mit KPI ist auch als Inhouse-Seminar und als firmeninterner Workshop buchbar. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Maximale Teilnehmerzahl: 8

Der Kennzahlenmanager - Sicher steuern mit KPI

1.080 € zzgl. MwSt.