SoftEd Systems GmbH

Developing SQL Data Models

SoftEd Systems GmbH
In Dresden, Frankfurt Am Main, München und an 2 weiteren Standorten

1.350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 5 Standorten
Dauer 3 Tage
Beginn 23.10.2018
weitere Termine
Beschreibung

Diese Schulung befasst sich mit der Implementierung multidimensionaler Datenbanken und der Erstellung von tabellarischen, semantischen Datenmodellen für die Analyse mithilfe von SQL Server Analysis Services (SSAS).

Einrichtungen (5)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
23.Okt 2018
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
09.Okt 2018
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
11.Dez 2018
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
13.Nov 2018
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 23.Okt 2018
Lage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 09.Okt 2018
Lage
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
Beginn 11.Dez 2018
Lage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 13.Nov 2018
Lage
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Nach diesem SQL Server Training können Sie die Komponenten und die Architektur einer BI-Lösung beschreiben. Sie wissen wie Sie multidimensionale Datenbanklösungen mit Analysis Services erstellen, Dimensionen und Prozeduren in Cubes implementieren. Sie kennen die MDX Syntax und können mit der Data Analysis Expression Tabellen abfragen sowie mit Data Mining Vorhersage-Analysen aufstellen. Das Training arbeitet mit SQL Server 2017 und ist auch geeignet für die Versionen SQL Server 2016 bis 2008.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an Datenbank-Profis und BI-Entwickler, die Enterprise BI Lösungen erstellen möchten. Vorausgesetzt werden Kenntnisse zum Windows-Betriebssystem und dessen Funktionalitäten. Grundlegende Kenntnisse zu relationalen Datenbanken und T-SQL werden empfohlen.

· Qualifikation

Das Training ist Bestandteil folgender Zertifizierungen: MCSA: SQL 2016 Business Intelligence Development MCSE: Data Management and Analytics Das Training dient zur Vorbereitung auf folgende Prüfung: Test 70-768 "Developing SQL Data Models" Prüfung anmelden

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SQL

Themenkreis

  • Einführung in Business Intelligence und Datenmodellierung
  • Erstellen von multidimensionalen Datenbanken
  • Arbeiten mit Cubes und Dimensionen
  • Arbeiten mit Maßnahmen und Measuregruppen
  • Einführung in MDX
  • Anpassung der Cube Funktionalität
  • Implementierung eines tabellarischen Datenmodells mit Hilfe von Analysis Services
  • Einführung in die Data Analysis Expression (DAX)
  • Durchführen von Predictive Analysis mit Data Mining

Zusätzliche Informationen

\Inklusiv-Leistungen: Seminardurchführung Herstellerzertifizierte Trainer Teilnahmezertifikat Kostenfreies WLAN Verpflegung und Getränke 3 Monate telefonischer Support zum Seminarinhalt Original Microsoft Trainingsunterlage (digital) Dieser Kurs ist der Nachfolger des MOC-Trainings "MOC 20466: Implementing Data Models and Reports with MS SQL Server".

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen