Einführung in die Baugrunduntersuchung

Seminar

In Magdeburg

389 € MwSt.-frei

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Ort

    Magdeburg

  • Unterrichtsstunden

    7h

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    20.10.2022

unter ingenieurtechnischen Aspekten

Im Seminar soll Ihnen von unseren Referenten ein Überblick zu folgenden Schwerpunkten gegeben werden:

- Erforderliche Inhalte und Aussagen von Baugrund- und Gründungsgutachten,
- Grundlagen der Verfahren zur Bestimmung
- bodenmechanischer, felsmechanischer und
hydrologischer Bodenkennwerte,
- Erläuterung gängiger Felderkundungsverfahren und Laborversuche,
- Auswertung der Erkundung und
Kennwertbestimmung, Möglichkeiten und Grenzen von Korrelationen,
- Festlegung von Homogenbereichen gemäß DIN 18300.

Wichtige Informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Maxim-Gorki-Str. 13, 39108
Uhrzeiten: 09.30 - 16.30 Uhr

Beginn

20.Okt. 2022Anmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Die Teilnehmer sollen befähigt werden, Methodik und Umfang erforderlicher Baugrunduntersuchungen je nach Bau- und Untersuchungsaufgabe eigenverantwortlich veranlassen und bewerten zu können.

Nutzen Sie unser Angebot, wenn Sie als Mitarbeiter im Fachgebiet Geotechnik bzw. Ingenieurgeologie, in beratenden und planenden Ingenieurbüros, in der Projektsteuerung oder baubeaufsichtigenden Behörden tätig sind.

keine, nur fachliches Interesse

Sie erhalten als Nachweis Ihrer Weiterbildung ein Teilnahme-Zertifikat des Fachseminars. Nutzen Sie Kaffee- und Mittagspause für fachliche und persönliche Gespräche.

Das IWU ist eine gemeinnützige Einrichtung und macht daher keine Mehrwertsteuer geltend. Teilnahmepauschale: 389€ (MwSt.-frei) Programmablauf, weitere Inhalte und Anmeldung unter https://www.iwu-ev.de/pdf/A221020.pdf Als Termin in meinem Kalender vormerken (z.B.: Outlook, Lotus, SuperOffice usw.): https://www.iwu-ev.de/ics/A221020.ics

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Insiderwissen
  • Fachwissen
  • Expertenwissen
  • Baugrund
  • Einführung
  • Baugrunduntersuchung
  • Gründungsgutachten
  • Bodenmechanik
  • Bodenkennwerte
  • DIN 18300
  • Untersuchungsaufgabe
  • Baugrundgutachten
  • Homogenbereich
  • DIN 1997

Dozenten

Dozent/in Fachreferent/in

Dozent/in Fachreferent/in

siehe Seminarthema

Inhalte

09.30 Uhr Begrüßung und Einführung

09.35 Uhr Baugrunderkundung wozu?

Festlegung der erforderlicher Baugrunderkundung

DIN 1997

10.50 Uhr Kaffeepause

11.10 Uhr Erkundungsverfahren, Feld- und Laborversuche

12.30 Uhr Mittagspause

13.15 Uhr Aufbau, Inhalt und Anforderungen an Baugrund- und Gründungsgutachten

14.45 Uhr Kaffeepause

15.05 Uhr Homogenbereiche nachDIN 18300; Festlegung und Anwendung

16.05 Uhr Abschlussdiskussion und Auswertung

16.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Zusätzliche Informationen

Weiterbildung seit 1990

IWU – inn0vativ, wertig, unabhäng1g

in der Umwelthauptstadt Magdeburg

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Einführung in die Baugrunduntersuchung

389 € MwSt.-frei