Bildung Koeln

Einkäufer (TÜV) – Modul 1: Praxiswissen Beschaffung.

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

TÜV Rheinland Akademie GmbH Kurzbeschreibung: Nur Unternehmen, die Einkäufer gezielt und proaktiv aufbauen, können sich, unter permanenten Preisdruck und bei steigenden Fremdbeschaffungskosten wichtige Vorteile im globalen Wettbewerb sichern. In unserer Ausbildung zum „Einkäufer (TÜV)“ er

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Tüv
Einkauf

Themenkreis


Bildungsziel: Sie kennen die wichtigsten operativen und strategischen Einkaufswerkzeuge sowie deren Zusammenhänge und Wirkungen entlang der Wertschöpfungskette. Sie lernen anhand von Fallstudien und praktischen Übungen dieses Wissen erfolgreich in der Praxis anzuwenden. Sie legen den Grundstein für Ihre erfolgreiche Entwicklung zum fachkompetenten Einkäufer.

Beschreibung:

Ziele und Aufgaben der Beschaffung
Zieldreieck des modernen Einkaufs
Zentraler vs. dezentraler Einkauf
Back Door Selling
Beschaffungsmarktforschung
Schlüsselfragen
Quellen für die Informationsrecherche
Top-Adressen für Einkäufer im Internet
Anfrage und Ausschreibung
Inhalte von Anfragen nach Gütern und Dienstleistungen
Anfragestrategien: Preisanfragen, Lasten- und Pflichtenhefte, Leistungsbeschreibung
Regeln zur Handhabung von Anfragen und Angeboten
Angebotsanalyse: Zusammensetzung der Kosten
Einfacher, partieller oder gewichteter Mehrfaktorenvergleich
Lieferantenauswahl
Auswahlprozess
Informationsbedarfe und Entscheidungskriterien
Lieferantendatenbanken und Lieferantenlisten
Einkaufshomepage: Inhalte und Nutzen
Strategische Analysen
ABC-Analyse: Vorgehensweise und Einsatzmöglichkeiten
XYZ-Analyse: Auswahl von Lagerbestandsstrategien
Versorgungsstrategien: Single, Global oder Unit Sourcing
Lieferantenmanagement
Ziele und Aufgaben
Lieferantenbesuche
Werkzeuge des Profi-Einkäufers
Prozessanalysen im Einkauf
Maßnahmen zur Prozessoptimierung
Elektronischer Einkauf im Internet
Quellen für Prozessstörungen
Berechnung der optimalen Bestellmenge
Bestellartenverfahren
Maßnahmen zur Vermeidung von Verzug und Qualitätsmängeln




Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen