Sparen Sie 10%

Elektrische Sicherheit nach BGV A3 und EN 62353

In Berlin und München

341 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

Beschreibung

Befähigung der Teilnehmer zur eigenverantwortlichen Prüfung der elektrischen Sicherheit nach BGV A3 an medizinisch-elektrischen Geräten und Bewertung der Prüfergebnisse.
Gerichtet an: Elektriker, Medizintechniker, Sicherheitsbeauftragte, Technischer Service & Dienstleistungen

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Harlemer Str. 23-27, 12359

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Marchioninistrasse 15, 81377

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Jeder Seminarteilnehmer erhält ein Zertifikat über die erfolgte Teilnahme.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Dipl. –Ing. Günther  Haufe

Dipl. –Ing. Günther Haufe

Fachingenieur der Medizin

Dipl. –Ing. Günther Haufe ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Beatmungs- und Narkosegeräte sowie Geräte der Intensivmedizin.

Inhalte

Überprüfung der elektrischen Sicherheit medizinisch-elektrischer Geräte nach BGV A3 / EN 62353 (08.2008), Ersatz für DIN EN 0751 (10.2001)

Praktische Einblicke in Softwareanwendungen zur Optimierung messtechnischer Prozesse und des Datenhandlings.


Teil I – Theoretische Grundlagen:

- Gesetze, Regeln der Technik,

- Unfallverhütungsvorschriften BGV A3 und GUV 2.10, EN 62353 (08.2008), Ersatz für DIN EN 0751 (10.2001),

- Besonderheiten für medizinische Geräte,

- Abgrenzungen zu anderen Prüfungen (STK, MTK),

- Wiederholungsprüfungen.

Teil II – Messpraktikum:

Messungen der elektrischen Sicherheit an verschiedenen medizintechnischen Geräten mit unterschiedlicher Schutzklasse, verschiedenen Anwendungsteilen usw.

Für diese Messungen stehen die Sicherheitstester

- Rigel 288

- Secutest SIII

zur Verfügung.

Die Teilnehmer können gern Ihre eigenen Testgeräte mitbringen, bitte die Bedienungsanleitung nicht vergessen.

Elektrische Sicherheit nach BGV A3 und EN 62353

341 € zzgl. MwSt.