Sparen Sie 53%
EOS – Erlebnispädagogik e.V.

Erlebnispädagogik | Ausbildung zum Erlebnispädagogen | 3-Wochen

EOS – Erlebnispädagogik e.V.
In Freiburg im Breisgau

880 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensiv-Workshop
Niveau Mittelstufe
Ort Freiburg im breisgau
Unterrichtsstunden 100h
Dauer 3 Wochen
Unternehmenspraktikum Ja
  • Intensiv-Workshop
  • Mittelstufe
  • Freiburg im breisgau
  • 100h
  • Dauer:
    3 Wochen
  • Unternehmenspraktikum
Beschreibung

Die EOS-Akademie bildet seit über 15 Jahren sehr erfolgreich Erlebnispädagogen aus. Mit nahezu 2000 begeisterten Erlebnispädagogen zählt EOS zu den führenden Anbietern für Erlebnispädagogik in Deutschland.

Unser differenziertes Angebotskonzept umfasst sowohl eine dreiwöchige als auch eine sechswöchige Vollzeitausbildung und eine berufsbegleitende Teilzeitausbildung. Da die Vollzeit-Ausbildung zertifiziert ist (AZAV), ist für Arbeitssuchende eine vollständige Kostenübernahme per Bildungsgutschein möglich.

Inhaltlich können Sie sich auf ein Feuerwerk an guten Ideen zu folgenden Themen freuen:
Pädagogik, Teambildung, Kommunikation, Outdoor-Techniken, Natur, Spiele aller Art, Sport, Rallye, Zirkus, Tanz, Theater, Musik, Visionssuche…

EOS Erlebnispädagogik e.V. bietet eine Ausbildung mit Kopf, Herz, Hand und Fuß, die Ihnen neue berufliche Möglichkeiten eröffnen kann – die aber auch für jeden die Chance bietet, seine eigenen schlummernden (Erlebnis-) Potentiale zu wecken.

Modularer Aufbau der dreiwöchigen Ausbildung:
1. 3-wöchiger Academie-Block
2. 3 Praxis- Kurswochenenden nach Wahl
3. 15 Tage EOS Praktikum (mit Supervision)
4. Prüfungswochenende im engagierten Team.

Kosten: 1.880 € (per Bildungsgutschein)

Mögliche Termine:
30.04.-18.05.2018, 30.07.-17.08.2018, 20.08.-07.09.2018, 10.09.-28.09.2018.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg im Breisgau
Wildbachweg 11, 79117, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Freiburg im Breisgau
Wildbachweg 11, 79117, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Inhaltlich können Sie sich auf ein Feuerwerk an guten Ideen zu folgenden Themen freuen: Pädagogik, Teambildung, Kommunikation, Outdoor-Techniken, Natur, Spiele aller Art, Sport, Rallye, Zirkus, Tanz, Theater, Musik, Visionssuche…

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Studenten, Pädagogen, Therapeuten, Erzieher, Vereinstrainer, Arbeitserzieher, Lehrer, und grundsätzlich an jeden der sich gerne pädagogisch weiterbilden möchte.

· Voraussetzungen

Pädagogische Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Unsere Vorteile auf einem Blick 1 . Unsere Preise sind lediglich kostendeckend, somit gehören wir zu den günstigen Anbietern in Deutschland. 2. Individuelle Finanzierungen sind bei uns möglich 3. Da unser Lehrgang AZAV-zertifiziert ist, ist eine vollständige Kostenübernahme der Kursgebühren z.B. für Arbeitssuchende (ALG 1/2) mit Bildungsgutschein möglich 4. Studentenrabatt möglich (Mehr Informationen hierzu auf unserer Webseite) 5. Ausbildung sowohl in Vollzeit (3 Wochen, oder 6 Wochen), wie auch als Teilzeit- bzw als Wochenendausbildung möglich 6. EOS Zertifikat möglich 7. Bereits langjährige, erlebnispädagogische Erfahrungen 8. Kompetente und hoch motivierte Erlebnispädagogen werden Sie in Ihrer Ausbildung begleiten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Pädagogik
Erlebnispädagogik
Fechten
Bogenschiessen
Bogenmacher/ Bogenmacherin
Teamentwicklung
Erzieher/ Erzieherin
Arbeitsklima
Sozialpädagogik
Sozialkompetenz
Erziehung
Theaterpädagogik
Tanzpädagogik
Erlebnissport
Sportpädagogik
Pädagogische Psychologie
Teamarbeit
Heilerziehungspfleger
Kurse
EOS

Dozenten

Tobias Stichlmair
Tobias Stichlmair
Sport- und Gesundheitslehrer

Themenkreis

Die Ausbildung der EOS Academie gliedert sich in drei Komponenten, um im ganzheitlichen Sinne gleichermassen Kopf, Herz und Hand anzusprechen. Diese drei Komponenten werden wie folgt erläutert:


1) Themen - Kurse

In diesen 3 Wochen Vollzeitausbildung (6 Wochen: 1580€) werden Themen behandelt, die die interessante Welt der Erlebnispädagogik abstecken. Dazu gehören Musik, Zirkus, Rallye, Sport, Outdoor, Natur, Pädagogik, Psychologie, Spiele und dazugehörige Prüfungen. Dies erlaubt den Studierenden in der EOS - ACADEMIE die Erlebnispädagogik zu entdecken und zu ergründen.

2) Hard Skills

Das Hauptanliegen der ACADEMIE ist es, den Studierenden eine fundierte Basis in ausgesuchten Praxisbereichen zu vermitteln. Hierfür erhält jeder Studierende die Möglichkeit zwei, beziehungsweise drei Praxisfeldern (den sogenannten „Hard-Skills") zu erlernen. Hierbei sind für die 3-wöchige ACADEMIE 3 Hard-Skills und für die 6-wöchige ACADEMIE 4 Hard Skills von Nöten. Diese Kurse finden, sich ergänzend, an einzelnen Wochenenden statt (Freitag bis Sonntag) und dienen zum Kennenlernen der klassischen erlebnispädagogischen Medien (Hard-Skill-Bereiche) und / oder zur Vertiefung bereits erlernter Fertigkeiten.

3) Praktika

Um das erlernte nahtlos in die Praxis umzusetzen, bekommt jeder Teilnehmer die Chance, bei Events wie Ferienlagern, Klassenfahrten oder erlebnispädagogischen Projekten von EOS dabei zu sein. Die Teilnehmer werden dazu 2 Wochen lang als Lagerbetreuer oder Trainer bei einem Projekt tätig sein um konkrete fachliche und pädagogische Erfahrungen sammeln zu können. Diese Einsätze werden gründlich vorbereitet, entsprechend evaluiert und finden ständig unter Supervision statt. Ziel hierbei ist es, dem Studierenden gezielt pädagogisches und fachliches Handwerkszeug zu übereignen, damit er in Zukunft in der Lage ist, selbst(ständig) erlebnispädagogische Projekte zu organisieren und anleiten zu können. Oftmals sind die Praktika auch hilfreich und unschätzbar wertvoll bei der Selbsteinschätzung und / oder der Berufsorientierung.

Zusätzliche Informationen

Die Dozenten wechseln während der Hard Skill Kurse. Die Themenkurse und jeweiligen Kurse sind unter dem Link:
https://eos-erlebnispaedagogik.de/ausbildung/ nachzulesen

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen