Erzieher/in - staatlich anerkannt

Berufsausbildung

In

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Dauer

    3 Jahre


Gerichtet an: Ausbildungssuchende

Hinweise zu diesem Kurs

Realschulabschluss; weitere Angaben zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie auf unserer Website

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Mit einer Ausbildung zum/zur Erzieher/in streben Sie einen verantwortungsvollen und zugleich kreativen, lebendigen Beruf an. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, deren Betreuung, Unterstützung und Förderung macht Ihnen Spaß und Sie möchten Ihre Karriere im Bereich der Erziehung und Sozialpädagogik beginnen? Dann ist die Erzieherausbildung genau die richtige Wahl.

Im Mittelpunkt von Ausbildung und Beruf stehen der Umgang und das Lernen mit Kindern, Erziehung und Bildungsprozesse, sowie die Mitgestaltung der Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen. Ihr Tätigkeitsumfeld kann dabei sehr unterschiedlich sein: Sie arbeiten z. B. in Kindertagesstätten, Kinder- und Jugendwohnheimen, Freizeit-Einrichtungen, Horten oder auch in schulischen Einrichtungen wie Ganztagsschulen und Förderschulen. Unsere Ausbildung bereitet Sie daher praxisnah und intensiv auf die Anforderungen des Erzieherberufes vor. Inhalt und Ablauf der Ausbildung sind dabei landesrechtlich geregelt.

Die Ausbildung beinhaltet sowohl theoretischen als auch fachpraktischen Unterricht. Um eine optimale Verzahnung zwischen Theorie und Praxis zu erreichen, sind mehrere Praktikumsphasen in die Ausbildung integriert. Diese absolvieren Sie in sozialpädagogischen Einrichtungen wie z. B. Kindergärten und Kinderkrippen, Horten, Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, Wohnheimen oder Internaten.

Zusätzliche Informationen

Praktikum: Die praktische Ausbildung ist integriert.
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Ulf Bergunde

Erzieher/in - staatlich anerkannt

Preis auf Anfrage