SoftEd Systems GmbH

      Exploratives Testen in agilen Projekten

      SoftEd Systems GmbH
      In Frankfurt Am Main

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort Frankfurt am main
      Dauer 1 Tag
      Beginn nach Wahl
      • Seminar
      • Frankfurt am main
      • Dauer:
        1 Tag
      • Beginn:
        nach Wahl
      Beschreibung

      Aus der Praxis für die Praxis. Explorativer Test als iterative und erfahrungsbasierte Vorgehensweise kommt vor allem in der agilen Software-Entwicklung zum Einsatz. Jeder Iterationsschritt nutzt dabei Erkenntnisse aus den vorangegangenen Tests und orientiert sich an vorab festzulegenden Testmissionen. Dafür sind diszipliniertes und systematisches Vorgehen, effiziente Dokumentation und die richtige Kommunikation zwischen den am Test Beteiligten die entscheidenden Erfolgsfaktoren. In unserem Seminar erlernen Sie die hierfür erforderlichen Techniken.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Frankfurt Am Main
      Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Frankfurt Am Main
      Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      In diesem Training lernen Sie Testmissionen zu planen, durchzuführen, zu dokumentieren und explorative Tests erfolgreich einzusetzen. Mit zahlreichen Praxisbeispielen!

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Product Owner im SCRUM, Scrum Master im SCRUM, Tester in agilen Projekten und testende Entwickler in agilen Projekten mit grundlegenden Kenntnissen zum Softwaretesting.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      • Was ist exploratives Testen – was nicht?
      • Planung explorativer Tests: Testmission und Testcharta
      • Explorativer Test in agilen Entwicklungsmodellen
      • Einsatz von Test-Touren, Fehlerangriffen und Checklisten
      • Einsatz systematischer Testentwurfsverfahren im explorativen Test
      • Session-Based Testing
      • Risikomanagement und explorativer Test
      • Testdokumentation
      • Good Practices und typische Fehler beim explorativen Test
      • Praktische Übungen

      Zusätzliche Informationen

      Die Schulung wird in Kooperation mit der imbus AG durchgeführt. Dieses Training können Sie auch als Intensivtraining bei SoftEd buchen: Software Testing und Testautomatisierung mit Microsoft Visual Studio und Visual Studio Test Professional (P289).