Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK)

IHK

Fernunterricht

1.250 € MwSt.-frei

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

  • Kursart

    IHK berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Sprachen

    Deutsch

  • Dauer

    3 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

  • Online Campus

    Ja

  • Versendung von Lernmaterial

    Ja

  • Beratungsservice

    Ja

  • Virtueller Unterricht

    Ja

IHK-Zertifikat

Sie möchten gerne einen kompakten und praxisnahen Überblick über die aktuellen Anforderungen im Bereich der Personalvermittlung erhalten? Durch diesen 3-monatigen Fernlernkurs „Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK)“ mit abschließendem IHK-Zertifikat erhalten Sie das notwendige Wissen, um durch dieses aktuelle und morderne Wissen das Unternehmen erfolgreich führen zu können. Auf emagister.de stellt Ihnen die HSB Akademie wichtige Informationen zur Verfügung.

Dieser Fernlernkurs orientiert sich inhaltlich an den Qualitätsvorgaben und Zielen, die von der Bundesagentur für Arbeit und den Fachverbänden privater Personalwermittlungen erarbeitet wurden. In diesem Zusammenhang wird so der stetig wachsenden Nachfrage nach einer qualitativ hochwertigen Ausbildung im Bereich der Personalvermittlung nachgekommen.

Wenn Sie sich für den Fernlernkurs „Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK)“ entscheiden, erwerben Sie dank branchenerfahrener Dozenten ein kompaktes praxisnahes und fundiertes Wissen der Personalvermittlung und -beratung. Demnach behandeln Sie unter anderem rechtliche Aspekte, das Thema der Zeitarbeit und wichtige zu beachtende Pflichten und Haftungsrisiken.

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen zu diesem Fernlernkurs!

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Kursinformationen Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK).pdf

Mit Bildungsgutschein

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Sie lernen die rechtlichen Zusammenhänge im Rahmen der Personalvermittlung sowie Zeitarbeit kennen und wissen dahingehend um die entsprechenden Pflichten und Haftungsrisiken. Erwerben Sie ein branchenanerkanntes Zertifikat der IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH als „Fachkraft für Personalberatung und -vermittlung“ und setzen Sie das erworbene Wissen in Ihrem Unternehmen erfolgreich um.

Der Kurs richtet sich insbesondere an Personen, die in der Personal- und Arbeitsvermittlung tätig sind, wie z.B. in Zeitarbeitsfirmen einschließlich Personalservice-Agenturen, bei öffentlichen und privaten Arbeitsvermittlern oder in Personalabteilungen von Großunternehmen.

1. Tätigkeitsbereich im Personalwesen oder der Personalgewinnung, Personalvermittlung 2. Für unseren Fernlernkurs sowie für die Teilnahme an unseren Live-Onlinevorlesungen über ein Onlinekonferenzsystem benötigen Sie lediglich einen Internetanschluss als technische Voraussetzung. Wir empfehlen zusätzlich ein Headset, um bei den Onlinevorlesungen live und interaktiv dabei sein zu können.

Unser Fernlernkurs „Fachkraft für Personalberatung und -vermittlung (IHK)“ schließt bei erfolgreichen Test mit einem IHK-Zertifikat der IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH ab. Hierbei handelt es sich um eine anerkannte Zertifizierung, der als bestätigter Qualifikationsnachweis gilt.

Bei uns lernen Sie auf der modernen Online Lernplattform "startIQ" und unserem Online Campus. Der Zugang zum Campus steht Ihnen auch nach Kursende zur Verfügung, so dass Sie Ihr aufgebautes Netzwerk auch weiterhin nutzen können.

Nachdem Sie die Kontaktdaten angefordert und das Informationsmaterial erhalten haben, setzen wir uns mit Ihnen per E-Mail in Verbindung.

Die HSB Akademie bietet allen Teilnehmern eine zinslose Ratenzahlung an. Setzen Sie sich einfach mit der Studienbetreuung in Verbindung, um diese für Ihren Kurs zu vereinbaren. Zudem ist der Fernlehrkurs mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit förderfähig. Außerdem finden Sie unter https://hsb-akademie.de/foerderung-weiterbildung/ weitere Informationen zu den jeweiligen Fördermöglichkeiten von Bund und Ländern.

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich (i.d.R. immer montags). Setzen Sie sich mit unserer Studienbetreuung in Verbindung, um Ihren individuellen Kursstart abzustimmen.

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Arbeitsvermittlung
  • Personalvermittlung
  • Outplacement
  • Newplacement
  • Social Recruiting
  • Recruiting
  • Vermittlungsvertrag
  • Mobile Recruiting
  • AVGS
  • Personalberatung
  • Recht
  • Personalwirtschaft
  • Zeitarbeitsfirmen
  • Arbeitsvermittler
  • Personalabteilungen von Großfirmen
  • Recht der Personalvermittlung
  • Arbeitsmarkt und Recht
  • Gewerbe- und Maklerrecht für Personalvermittler
  • Arbeits- und Tarifrecht für Personalvermittler
  • Arbeitnehmerüberlassung

Dozenten

Holger Erbe

Holger Erbe

Personalberatung, Personalvermittlung

Betriebswirt (FS) Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK) Outplacementberater

Siegfried Scharff

Siegfried Scharff

Personalberatung, Personalvermittlung, Outplacement

Stefan Geßner

Stefan Geßner

Datenschutz

Nach meiner Ausbildung zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten vor mehreren Jahren war ich in einem Unternehmen unter anderem für alle Belange des Datenschutzes zuständig. Von der Vertragsgestaltung über technische Maßnahmen bis hin zu organisatorischen Dingen. Heute bin ich als externer Datenschutzbeauftragter freiberuflich tätig und bei verschiedenen Kundenunternehmen für den Datenschutz in all seinen Facetten verantwortlich.

Inhalte

Der Kurs „Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK)" findet in Kooperation mit dem IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH statt. Dieser moderne Lehrgang der Personalwirtschaft ist für Personen, die Personalarbeit machen, insbesondere Personal vermitteln, beschaffen oder verleihen, wie z. B. in Zeitarbeitsfirmen, öffentlichen und privaten Arbeitsvermittlern, Personalabteilungen von Großfirmen.


Inhalt:

Recht der Personalvermittlung (Recht):

  • Arbeitsmarkt und Recht
  • Gewerbe- und Maklerrecht für Personalvermittler
  • Arbeits- und Tarifrecht für Personalvermittler
  • Arbeitnehmerüberlassung


Der Personalvermittler als Berater und Coach (soziale Kompetenz):

  • Die Tätigkeit des Personalberaters und ihre Grenzen
  • Grundsätzliche Anforderungen an den Berater
  • Outplacementberatung
  • Outplacementcoaching


Praktische Umsetzung (Praxis):

  • Unternehmens- und Karrierestrategie
  • Der Vermittlungsprozess
  • Die Subprozesse
  • Innovationsmanagement: Strategische Optionen Matrix

Zu den bereits genannten Inhalte des Kurses, gibt es eine wöchentliche Onlinekonferenz mit zusätzlichen Themen wie zum Beispiel:

  • Profiling
  • Datenschutz
  • Arbeitsvermittlungsvertrag
  • Rechtliche Grundlagen
  • Vergütungsreglungen
  • Personalvermittlungsvertrag
  • Outplacement
  • Stellenbeschreibung
  • Personalberatung
  • Marketingwege
  • Kundengewinnung


Fernlernsystem

Der Fernlernkurs findet als Onlineseminar auf der modernen Lernplattform www.startiq-lernplattform.de statt. Im Seminar stehen Ihnen 3 Lernmodule und ein Kursübersichtsmodul zur Verfügung. In jedem Themenschwerpunkt finden Sie fachbezogene Verständnisfragen zur eigenen Lernkontrolle. Begleitet werden Sie von unseren Fachdozenten mittels Onlinevorlesungen sowie E-Mails.

Am Ende einer jeden Themenwoche werden durch den Dozenten zudem praxisbezogene Hausaufgaben ausgegeben. Die Hausaufgaben können Sie direkt in einem für Sie relevanten Projekt praktisch anwenden. Der betreuende Dozent übermittelt Ihnen die Korrektur der eingesandten Lösungen in Form einer Facheinschätzung.

Darüber hinaus kann im Rahmen des Kurses ein Workshop vor Ort bei der HSB Akademie besucht werden, in dem das bereits angeeignete Wissen u.a. angewendet und vertieft werden kann.


Dauer des staatlich zugelassenen Fernlernkurses

Der Kurs hat eine Laufzeit von 3 Monaten (ab Abschluss des Fernlernvertrages bzw. der Zusendung der Zugangsdaten zum Kurs). Der abschließende Testtermin kann individuell mit der Studienbetreuung abgestimmt werden.

Testvorbereitung

Der Kurs bereitet auf den Abschlusstest zum/zur „Fachkraft für Personalberatung und -vermittlung (IHK)“ mit Zertifikat durch die IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH vor. Während der Lernphase werden Sie mit den Verständnisfragen der Lernmodule und den Lernerfolgskontrollen zu den Onlinevorlesungen auf die Testsystematik vorbereitet. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Vortest zu schreiben, um sich die nötige Lernsicherheit zu verschaffen.

Ablauf des Tests

Der Abschlusstest erfolgt in Form eines Onlinetest. Zum Ablegen des Tests müssen Sie nicht in unseren Räumen erscheinen, sondern können diese von zu Hause aus absolvieren. Der Test besteht aus insgesamt 30 Fragen (Multiple Choice und Freitextfragen), für deren Beantwortung Sie 60 Minuten Zeit haben.

Zusätzliche Informationen

Nähere Kursinformationen finden Sie unter https://hsb-akademie.de/fernlernkurs/fachkraft-fuer-personalberatung-und-personalvermittlung-ihk/.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK)

1.250 € MwSt.-frei