Kurs derzeit nicht verfügbar

Fachkundelehrgang nach § 9 Entsorgungsfachbetriebeverordnung

Seminar

In Mülheim An Der Ruhr ()

990 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Unterrichtsstunden

    45h

  • Dauer

    5 Tage

Fachkundelehrgang 5AbfAEV

Dieser Fachkundelehrgang nach § 9 Entsorgungsfachbetriebeverordnung der LVQ Business Akademie der LVQ GmbH, bereitgestellt auf emagister.de, ist dann für Sie interessant, wenn Sie als leitende und beaufsichtigende Person Verantwortung in Entsorgungsfachbetrieben übernehmen oder als Sammler, Beförderer, Händler oder Makler von Abfällen tätig sind. Nach Absolvieren des Lehrgangs wird eine eine bundesweit behördlich anerkannte Teilnahmebescheinigung (Fachkundenachweise) von der LVQ GmbH ausgestellt.

Die Inhaber, das Leitungspersonal und das Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben (gemäß § 9 EfbV) haben die Pflicht, diesen Fachkundekurs absloviert zu haben und außerdem alle zwei Jahre gemäß § 11 aufzufrischen, um Ihrer Tätigkeit fachgerecht nachzugehen. Sammler, Beförderer, Händler und Markler (gemäß § 5 AbfAEV) hingegen benötigen gemäß § 54 KrWG eine Befördererlaubnis, wenn es sich um gefährliche Abfälle handelt. Gemäß § 5 AbfAEV ist daher eine Teilnahme an diesem Lehrgang zwingend erforderlich und alle drei Jahre steht gemäß § 5, Abs. 3 AbfAEV eine Fortbildung an.

Wichtige Informationen

Dokumente

  • B4_LVQ_Abfallbeauftragter_2020.pdf
  • B5_LVQ_Fachkunde_EfbV_2020.pdf
  • B5_LVQ_Fachkunde_EfbV_2021.pdf
  • LVQ BusinessAkademie Anmeldung.pdf
  • LVQ BusinessAkademie Termine 2021.pdf

Hinweise zu diesem Kurs

-Leitung und Beaufsichtigung verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben -Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen Die behördliche Anerkennung ist nicht auf ein Bundesland beschränkt.

-Hochschul- oder Fachhochschulabschluss oder -Kaufmännische oder technische Ausbildung oder -Qualifikation als Meister und -Während einer zweijährigen praktischen Tätigkeit Kenntnisse über die abfallwirtschaftliche Tätigkeit erworben hat oder -vor dem 01.06.2017 als für die Leitung und Beaufsichtigung des Betriebes verantwortliche Person tätig war

Behördlich bundesweit anerkannte Teilnahmebescheinigung (Fachkundenachweis) der LVQ Business Akademie der LVQ GmbH. Es besteht die Möglichkeit, zusätzlich die Teilnahmebescheinigung für den Betriebsbeauftragten für Abfall zu erwerben. Bei einer Abwesenheit von mehr als 2 UE kann die Fachkunde nicht erteilt werden!

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • GmbH
  • Abfallrecht
  • Umweltrecht
  • Umsetzung
  • EfBV
  • Abfälle
  • Gefahrgutrecht
  • AbfAEV
  • Abfallregister
  • Produktverantwortung
  • Rechtssystematik
  • Rechtshierachien
  • Nachweisführung/Nachweisverordnung
  • Transport und Vermittlung nach TgV 6
  • Führen des Registers
  • Güterkraftsverkehrsrecht
  • Abfalleigenschaften
  • Anforderung an einen Entsorgungsfachbetrieb und deren Zulassung
  • Abfälle mit besonderem Gefährdungspotential
  • Verwertung von Abfällen
  • Entsorgungsfachbetriebeverordnung
  • Rechtssystematik
  • Umsetzung
  • Rechtssystematik
  • Umsetzung

Dozenten

Trainer/Dozenten der LVQ

Trainer/Dozenten der LVQ

...

Inhalte

Lehrgangsinhalte:
  • Rechtssystematik und Rechtshierachien
  • Abfallrecht
  • Umweltrecht
  • Nachweisführung/Nachweisverordnung
  • Abfallregister und das Führen des Registers
  • Transport und Vermittlung nach TgV 6
  • Anforderung an einen Entsorgungsfachbetrieb und deren Zulassung
  • Güterkraftsverkehrsrecht, Gefahrgutrecht
  • Produktverantwortung und Umsetzung
  • Abfalleigenschaften und Charakteristika
  • Abfälle mit besonderem Gefährdungspotential
  • Verwertung von Abfällen
  • Lernzielkontrolle

Fachkundelehrgang nach § 9 Entsorgungsfachbetriebeverordnung

990 € zzgl. MwSt.