Anerkannter Fortbildungskurs zum Nachweis der Weit
LVQ Business Akademie

Fortbildung für Datenschutzbeauftragte

LVQ Business Akademie
Online

510 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Methodologie Online
Unterrichtsstunden 9h
Dauer 1 Tag
Beginn nach Wahl
  • Intensivseminar
  • Online
  • 9h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Zur Erhaltung der zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderlichen Fachkunde hat die verantwortliche Stelle dem Beauftragten für den Datenschutz die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstal-tungen zu ermöglichen und deren Kosten zu übernehmen.

Wichtige informationen Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Datenschutzbeauftragte, Führungskräfte, Managementbeauftragte, Personalverantwortliche und Projektleiter Personen, bei denen kein Interessenkonflikt bei der Wahrnehmung der Funktion besteht.Geschäftsführer oder der Abteilungsleiter, vor allem der Personal- oder der IT-Abteilung, scheiden deshalb regelmäßig aus.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Datenschutz
Multimedia
Arbeitsrecht
Compliance
BDSG
Videoüberwachung
Vorratsdatenspeicherung
Aufsichtsbehörden
Bundesdatenschutzgesetzes
Datenschutzpraxis
Datenschutz
Datenschutzpraxis
Datenschutz
Datenschutzpraxis

Dozenten

Trainer/Dozenten der LVQ
Trainer/Dozenten der LVQ
...

Themenkreis

Inhalt

· Die Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)

· Aktuelle Änderungen im Bereich Werbung und Adresshandel sowie Vorratsdatenspeicherung

· Erste Erfahrungen in der praktischen Umsetzung der neuen gesetzlichen Anforderungen

· Aktuelle Rechtsfälle und Entscheidungen vor Gericht

· Datenschutz im Arbeitsrecht

· Datenschutz und Multimedia am Arbeitsplatz

· Videoüberwachung im Betrieb

· Datenschutz und Compliance

· Gerichtsurteile zur DSGVO

· Entlastung der firmeninternen IT-Sicherheit

· Moderierter Erfahrungsaustausch zwischen den Seminar-Teilnehmern


Ziel

Das Tagesseminar „Datenschutzbeauftragte Refresher“ dient der Weiterbildung und vermittelt Neuerungen im Datenschutzrecht.

In Form eines exemplarischen Datenschutz-Audits werden zunächst die Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten aufgezeigt.

Aktuelle Gerichtsurteile und absehbare Änderungen des Datenschutzrechtes runden dieses Seminar ab.

Zusätzliche Informationen

Ehemalige Teilnehmer des LVQ Lehrgangs„Datenschutzbeauftragter mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ erhalten 10 % Rabatt
Die Gebühr beinhaltet die Seminarunterlagen.