Kurs derzeit nicht verfügbar

Fortbildung für Entsorgungsfachbetriebe, Sammler, Beförderer, Händler und Makler

In Dortmund ()

699 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Staatlich anerkannte Fortbildung zum Erhalt der Fachkunde im Sinne § 11 EfbV bzw. § 5 AbfAEV

Dieses Seminar frischt die im Grundlehrgang erworbenen Kenntnisse auf und behandelt alle aktuellen Schwerpunkte. Der Gesetzgeber sieht vor, dass die für die Leitung und Beaufsichtigung verantwortlichen Personen alle zwei Jahre ihre Fachkunde auffrischen und durch eine Fortbildung nachweisen müssen. Für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gilt eine dreijährige Weiterbildungspflicht.

Wichtige informationen

Dokumente

  • FB EFB.pdf

Zu berücksichtigen

Die Veranstaltung richtet sich verantwortliche Personen von Entsorgungsfachbetrieben und Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen, die ihre Fachkundebescheinigung verlängern lassen möchten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Entsorgung
  • Umwelt
  • Fachkenntnisse auffrischen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Aktuelle Änderungen
  • Kreiswirtschaftsgesetz
  • Abfallrecht
  • Industrie-Emissions-Richtlinie
  • EG Abfallverbringungsverordnung
  • Haftungs- & strafrechtliche Risiken

Dozenten

Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann

Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann

Umwelt

Dr. Jens Tobias  Gruber

Dr. Jens Tobias Gruber

Umweltrecht

Uwe Manske

Uwe Manske

Umwelt

Inhalte

Themenschwerpunkte
  • Rechtsgrundlagen des europäischen und nationalen Abfallrechts
  • Die neue europäische Abfallrichtlinie und ihre Umsetzung in nationales Recht mit dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz
  • Untergesetzliches Regelwerk zum Kreislaufwirtschaftsgesetz
  • Besondere Aspekte des Abfallrechts
  • Die neue Industrie-Emissions-Richtlinie
  • Novellierte bzw. zur Novelle anstehende bundesdeutsche Verordnungen
  • Die EG Abfallverbringungsverordnung
  • Haftungs- und strafrechtliche Risiken im Entsorgungsbereich
  • Aktuelle Entwicklungen im Abfalltransport und Gefahrgutrecht
Inhouse Schulung

Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. 08:30 Uhr, der letzte Schulungstag endet ca. gegen 16:00 Uhr.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang mit einem Punkten im Bereich Arbeitsschutz und mit einem Punkten im Bereich Umweltschutz bewertet.

Zusätzliche Informationen

Neukundenrabatt von 10% für die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Fortbildung für Entsorgungsfachbetriebe, Sammler, Beförderer, Händler und Makler

699 € zzgl. MwSt.