Eisberg-Seminare

Führung mit dem DISG-Modell

Eisberg-Seminare
In Hamburg, Berlin, Düsseldorf und 1 weiterer Standort

1.080 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
+ 49 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 4 Standorten
Unterrichtsstunden 14h
Dauer 2 Tage
Beginn 29.11.2018
weitere Termine
Beschreibung

Das DiSG-Modell bietet eine grundlegende Orientierungshilfe, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Verhaltensweisen zu erkennen und so die Kommunikation mit anderen und den Aufbau von Beziehungen zu erleichtern. Das DiSG Persönlichkeitsmodel wird seit nunmehr fast 30 Jahren eingesetzt und ist das in Deutschland wahrscheinlich am häufigsten in Unternehmen und Coachings eingesetzte standardisierte Verfahren zur Erstellung eines Persönlichkeitsprofils.Das Model ist relativ schnell erlernbar und einfach einzusetzen. Es hilft zu erkennen, dass andere nicht „falsch“ oder böswillig handeln, sondern ggf. nur eine andere Wahrnehmung bzw. andere Motive für ihr Handeln haben. Durch die Analyse der eigenen Persönlichkeit, Motivationen, Ziele, Sichtweisen und das Erkennen der Verhaltensstile von anderen, kann man sowohl die eigenen Reaktionen als auch die Reaktionen anderer besser verstehen und die eigene Kommunikation darauf abstimmen,um leichter und konfliktfreier gute Kommunikationsergebnisse zu erzielen. Dies ist eine der Grundlagen für eine erfolgreiche Mitarbeiterführung. Erfolgreiche Mitarbeiterführung zählt zu den anspruchsvollsten und wichtigsten Aufgaben in Organisationen, weil sie entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg beiträgt. Im Vorlauf zu diesem Training erstellen Sie online Ihr eigenes DISG Profil. Im Laufe des Trainings lernen Sie dann zu erkennen, welche DISG Stile die Menschen in Ihrem Umfeld bzw. Ihre Mitarbeiter haben. Im Laufe des zweiten Seminartages werden Sie einen Maßnahmenplan zur Umsetzung der wesentlichen Erkenntnisse des Trainings in der Praxis erstellen.

Einrichtungen (4)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
29.Nov 2018
Hamburg
Kleine Reichenstraße 5, 20457, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
10.Dez 2018
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 29.Nov 2018
Lage
Hamburg
Kleine Reichenstraße 5, 20457, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 10.Dez 2018
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Mitarbeiterführung
Kommunikationstechnik
Gruppendynamiken
Gruppendynamisierung
Teamorganisation
Teamentwicklung
Teamcoaching
Persönlichkeit
Teamführung

Dozenten

Andrea Kneuper
Andrea Kneuper
Kommunikation

Allgemein: · Studium der Linguistik (Schwerpunkte: Kommunikationsanalyse, Neurolinguistik, Unternehmensfachsprache), Betriebswirtschaftslehre und Psychologie (Schwerpunkt: Arbeits- und Betriebspsychologie) an der Universität Hamburg, Abschluss mit Prädikatsexamen 1996 · Basisausbildung Business Coach · Zertifizierte DISG Traineri

Themenkreis

KERNINHALTE

· Das DiSG®-Modell kennen lernen
· Den eigenen Stil und die eigenen Prioritäten bei der Arbeit erkennen
· Die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den DiSG®-Stilen kennenlernen und
verstehen
· Ihre Reaktion auf die verschiedenen DiSG®-Stile verstehen
· Mit dem DiSG®-Modell die Menschen im beruflichen Umfeld besser verstehen
· Herausfinden, was Ihnen in Zusammenarbeit mit Menschen anderer Stile leichter
fällt und was schwerer
· Lernen, wie andere mit DiSG® ihre Unterschiede überbrücken
· Üben, wie man mit DiSG® am Arbeitsplatz wertvollere Beziehungen aufbaut
· Einen Maßnahmenplan für den Aufbau wertvollerer Beziehungen schreiben
· DiSG® in der Mitarbeiterführung
· Motivation und Umgang mit Widerständen
· DiSG® Profile und deren Einfluss auf die Teamdynamik
· Erkennen der Teamstrukturen und Dynamik des eigenen Teams
· Einsatz von DiSG® zur Mitarbeiterauswahl
· Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
· Kollegiale Fallsupervision

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen