Bildung Koeln

Gebäudemanagement für Hausmeister - Grundlagen und praktische Umsetzung.

Bildung Koeln
In Köln

Zu überprüfen
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

TÜV Rheinland Akademie GmbH Kurzbeschreibung: Der Tätigkeitsbereich von Hausmeistern ist umfangreicher als gemeinhin bekannt. Ebenso vielseitig ist auch seine Berufsbezeichnung: Objekt-/Gebäude-Manager, Facility Manager, Hauswart, Hausmeister oder Haustechniker. Unbestritten ist, sie nehmen bei der B

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gebäudemanagement

Themenkreis


Bildungsziel: Sie gewinnen einen Überblick über die operativen Aufgaben des technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagements. Sie kennen die rechtlichen Grundlagen der einschlägigen Vorschriften und Regelwerke sowie der Unfallverhütungsvorschriften (UVV). Sie kennen die wichtigsten Stellgrößen zur Optimierung der Bewirtschaftung von Immobilien, um gezielt Ressourcen und Kosten über alle Phasen des Lebenszyklus von Immobilien einzusparen. Zahlreiche Checklisten und Prüfprotokolle helfen bei der Umsetzung in der täglichen Praxis. Erhalten Sie einen Überblick der Besonderheiten bei Gemeinschaftsunterkünften (GU).

Beschreibung:

Einführung
Berufsbild des Hausmeisters
Prinzipien der Kommunikation
Sicheres, respektvolles, sachkundiges, verbindliches Auftreten
IHK-Version Hausmeistertätigkeit
Rechtsgrundlagen Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz

Leistungsverzeichnisse Hausmeistertätigkeit

Hausordnung - wie durchsetzen? Beispiele
Öffentliche Gebäude wie Rathaus, Museum, Schule, Kindergarten, Bürogebäude
Wohnimmobilien - Mietvertrag
Besonderheiten bei Gemeinschaftsunterkünften wie Asylbewerberwohnheimen (Rechte und Pflichten)

Bereiche der Tätigkeit des Hausmeisters
Infrastrukturelle Dienstleistungen
Technische Dienstleistungen
Rufbereitschaft
Kleines Kontrollbuch für Hausmeister

Der Hausmeister als Objektmanager - Beispiel Neubau

Materiallager. Regalprüfung.
Kontrolle der Werkstatt, Geräte, Werkzeuge
Leitern und Tritte (Gefahren/ Prüfung/ Instandsetzung)
Heben und Tragen von Lasten
Regeln des Verpackens. Tipps zu Umzügen

Externe Firmen und Handwerker - Zusammenarbeit
Ausschreibung und Vergabe. Regeln der Zusammenarbeit
Werk und Werkvertrag/Dienstvertrag
Abnahme des Werkes/Gewährleistungskontrolle
Unterschied Gewährleistung / Garantie / Produkthaftung

Sicherheits- und Zutrittskontrolle / Schließdienst

Verkehrssicherungspflichten
Konsequenzen bei Nichteinhaltung
Gerichtsurteile

Umgang mit Gefahrstoffen

Brandschutz

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung nach ASR 1.3

Reinigung Gebäude/Grundstücke/Straßenreinigung
Satzung
Eigenleistung/Fremdvergabe. Kontrolle

Winterdienst - 14 Fragen und Antworten
Satzung
Eigenleistung/Fremdvergabe

Grünflächenpflege
Lärmschutz. 32. BImSchV
Baumschutz. Gehölzschnitt
Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Satzung

Schädlingsbekämpfung

Haustechnik nach DIN 276
Instandhaltung
Betreiberverantwortung nach BetrSichV 2015
Gefährdung, Gefährdungsbeurteilung
Rechtsfolgen bei Nichtbeachtung der BetrSichV
Aufzüge/Einweisung in Pflichten nach BetrSichV. Notfallplan Aufzugsanlagen
Elektroarbeiten. Fünf Sicherheitsregeln/ Elektrofachkraft/ elektrotechnisch unterwiesene Person
Prüfpflichtige technische Anlagen - Übersicht

Technisches Gebäudemanagement (TGM)
Gebäudeautomation. Digital vernetzte Haustechnik
Raumklima. Heizung. Sicherheitstechnische Ausrüstung
Lüftung - Hygieneinspektion nach VDI 6022
Betreiberpflichten. Störungen. Prüfungen. Maßnahmen
Stromausfall - was tun? Sicherheitsrelevante Bereiche der Beleuchtung
Notstromvorsorge planen

Energiemanagement
Energieeffizienz. Energiecontrolling
Energiesparcheck. Nutzerverhalten. Motivation
12 typische anlagentechnische Maßnahmen
EnEG 2013, EnEV 2014
Energieausweise Wohngebäude/Nichtwohngebäude

Sanitärräume. Sanitärtechnische Anlagen. Trinkwasser. Abwasser
Trinkwasser - Betreiberverantwortung
Trinkwasserverordnung 2011
VDI 6023 - Wartungs- und Inspektionsintervalle von Trinkwasserinstallationen
Abwasserleitungen /Hebeanlagen
Trinkwassererwärmungsanlagen
Legionellen, Legionellen-Check
Sanitärbereich in GU (z .B. Bedeutung des Wassers in der islamischen Lebensweise)

Umgang mit Abfall
Abfallrecht in Deutschland
5-stufige Zielhierarchie des Umgangs mit Abfällen
Pflicht zur Getrenntsammlung von Abfällen
Was gehört in welche Tonne? Was tun gegen Fehlwürfe?
Abfallwirtschaftssatzung
Gebührensätze nach Abfallgebührensatzung
Entsorgung/ Abfallkalender
Umgang mit Abfall - Was muss der Hausmeister beachten?




User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen