Geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau

IHK

Fernunterricht

290 €/Monat MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    IHK berufsbegleitend

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Dauer

    12 Monate

  • Beginn

    16.03.2023

  • Online Campus

    Ja

  • Versendung von Lernmaterial

    Ja

  • Beratungsservice

    Ja

  • Persönlicher Tutor

    Ja

  • Virtueller Unterricht

    Ja

Flexibel und ortsunabhängig zur IHK-Prüfung

Als Geprüfte/-r Personalfachkauffrau/-mann gehören Sie zu den umfassend qualifizierten Spezialisten im Personalwesen.

Durch systematische Erweiterung und Vertiefung Ihrer vorhandenen praktischen Erfahrungen, bietet Ihnen das Fernstudium zur Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung Geprüfte/-r Personalfachkauffrau/-mann die Möglichkeit umfangreiches und fundiertes Fachwissen in allen Bereichen des Personalwesens in einem zeit- und ortsunabhängigen Format zu erwerben.

Wichtige Informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

16.März 2023Anmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Mit Abschluss der Weiterbildung können Sie alle wichtigen Methoden und Instrumente moderner Personalarbeit anwenden und selbstständig in der Praxis personalwirtschaftliche Projekte initiieren sowie durchführen. Als Funktionsspezialist können Sie so verantwortliche Funktionen im Personalmanagement eines Unternehmens, in der Personalberatung sowie bei Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung wahrnehmen.

Der Lehrgang „Geprüfte/-r Personalfachkauffrau/-mann“ richtet sich an Fachkräfte aus dem Personalwesen, die bereits in Bereichen des Personalwesens berufliche Erfahrungen sammeln konnten und sich zeitlich flexibel sowie in kompakter Form in personalwirtschaftlichen Themen qualifizieren und professionalisieren wollen.

Das sehr kompakte Lehrgangskonzept unserer Weiterbildung erfordert Eigenverantwortlichkeit und Disziplin. Das Konzept baut auf dem Kenntnisstand einer kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildung sowie einer Berufspraxis im Personalwesen auf und setzt dieses Wissen zwingend voraus. Für die Zulassung zur IHK-Fortbildungsprüfung sind darüber hinaus weitere Voraussetzungen zu erfüllen.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick: Strukturiertes Lernen durch eine optimierte Lehrgangsplanung, Betreuung durch Tutorinnen und Tutoren über die komplette Lehrgangsdauer, feste und überschaubare Kursgruppen, flexibles Lernen im eigenen Tempo und am selbst gewählten Ort, Präsenz- und Online-Unterrichtsstunden zum Austausch und Einüben der Inhalte, Online-Campus für Kommunikation und Lernmaterialien, digitale und gedruckte Kursunterlagen, effiziente Lernvideos zur Themenvertiefung, intensive Prüfungsvorbereitung mit Prüfungsfragen zur Selbstkontrolle und individuell korrigierten Einsendeaufgaben. Der Lehrgang ist bei der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter der Nummer 5127321 zugelassen - dies sichert Ihnen eine methodisch-didaktische und verbraucherrechtliche Qualität.

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Personalfachkaufmann
  • Personalfachkauffrau
  • Fernstudium
  • Ihk
  • Personalmanagement

Dozenten

Fakultät IHK-Akademie Koblenz

Fakultät IHK-Akademie Koblenz

Fakultät

Inhalte

Sie bereiten Sie auf den anerkannten Abschluss Geprüfter

Personalfachkaufmann / Geprüfte Personalfachkauffrau vor, der durch eine Prüfung, die von der Industrie- und Handelskammer als zuständiger Stelle durchgeführt wird, abgelegt wird. Die Prüfung wird von einem unabhängigen Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer abgenommen. Rechtsgrundlage ist die Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Personalfachkaufmann / Geprüfte Personalfachkauffrau nach § 53 Absatz 1 Berufsbildungsgesetz. Wenn Sie Genaueres wissen möchten, finden Sie diese Verordnung unter

Die Verordnung enthält alle wichtigen Einzelheiten zum Thema Prüfung.
Im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) ist der Abschluss zum/zur Geprüften Personalfachkaufmann/-frau auf der gleichen Stufe (Stufe 6 von 8 Stufen) wie die akademischen Bachelorabschlüsse eingeordnet

Auszug aus dem DIHK-Rahmenlehrplan

Personalarbeit organisieren und durchführen

  • Einbindung des Personalbereiches in die Gesamtorganisation
  • Personalwirtschaftliches Dienstleistungsangebot gestalten
  • Prozesse im Personalwesen gestalten
  • Projekte planen und durchführen
  • Informationstechnologie im Personalbereich
  • Beraten und Fachgespräche führen
  • Präsentations- und Moderationstechniken einsetzen
  • Arbeitstechniken und Zeitmanagement anwenden

Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen

  • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht anwenden
  • Rechtswege kennen und das Prozessrisiko einschätzen
  • Einkommens- und Vergütungssysteme umsetzen
  • Sozialversicherungsrecht anwenden
  • Sozialleistungen des Betriebes gestalten
  • Personalbeschaffung durchführen
  • Administrative Aufgaben inkl. Entgeltabrechnung

Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen

  • Konjunktur, Beschäftigungspolitik, Personalmarketing
  • Personalwirtschaftliche Ziele aus der strategischen Unternehmensplanung ableiten
  • Beschäftigungsstrukturen, Personalbedarf analysieren
  • Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung durchführen
  • Personalcontrolling gestalten und umsetzen

Personal- und Organisationsentwicklung

  • Mitarbeiter beurteilen, deren Potenziale erkennen und fördern
  • Konzepte für die Kompetenzentwicklung / Qualifizierungsprogramme
  • Zielgruppenspezifische Förderprogramme
  • Qualitätsmanagement in der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Führungsmodelle und Führungsinstrumente
  • Betriebliche Arbeitsformen

Zusätzliche Informationen

Die IHK-Akademie Koblenz als Bildungseinrichtung der IHK Koblenz stellt seit über 50 Jahren qualifizierte und fachspezifische Weiterbildung im kaufmännischen sowie technischen Bereich bereit. Durch das vielfältige Angebot von berufsbegleitenden Lehrgängen sowie einer Vielzahl an ein- bis mehrtägigen Seminaren lassen sich die Bildungsangebote sehr gut in den Berufsalltag integrieren. Mit Online sowie Fernstudiumskonzepten bieten wir zeit- und ortsunabhängige Lernmöglichkeiten, um unseren Teilnehmenden eine größtmögliche Flexibilität zu ermöglichen.

Geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau

290 €/Monat MwSt.-frei