Forum Institut für Management GmbH

Gesundheit fördern - Fehlzeiten minimieren - Gesunde Führung für Personalverantwortliche: Voraussetzung für Motivation, Engagement und Verbundenheit

Forum Institut für Management GmbH
In Mannheim

1.090 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Mannheim
Dauer 1 Tag
Beginn 25.03.2020
  • Seminar
  • Mannheim
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    25.03.2020
Beschreibung

Wir leben in einer komplexen, sich ständig verändernden Wissensgesellschaft. Die Fähigkeit, eigene negative und destruktive Impulse und Gefühle zu managen, ist Voraussetzung für ein gesundes Führungsverhalten. Für Sie als Personalverantwortliche ist dies der Schlüssel, mit dem Sie Mitarbeiter weiter entwickeln und gesteckte Ziele gesünder und konfliktfreier erreichen können.


-
Sie erarbeiten gemeinsam mit der Expertin zentrale Zusammenhänge zwischen dem eigenen Führungsverhalten und dem Wohlbefinden und der Widerstandsfähigkeit von Teams und Mitarbeitern. Hierzu lernen Sie anhand des P.O.W.E.R-Modells konkrete Maßnahmen zum aktiven und gesundheitsbewussten Führen kennen und wie Sie diese in der Praxis anwenden.


-
Nach dem Seminar kennen Sie eine neuere Form von Führung mit einer gesundheitsorientierten Ausrichtung und wissen, wie Sie diese in Ihren Alltag integrieren. Neben dem Wohlbefinden steigern Sie damit auch die Verbundenheit Ihrer Mitarbeiter zum Unternehmen.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Mannheim (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Friedrichsplatz 2, 68165

Beginn

25.März 2020Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar ist speziell für:
- Führungskräfte
- Geschäftsführer
- Personalverantwortliche

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führungsverhalten
Gesundheit

Themenkreis

- Fehlbelastungen und Gefährdungen erkennen - Gesundheitsförderliche Aspekte erzeugen - Gesunder Umgang mit Konflikten - Umgang mit Ängsten und Sorgen - Vertrauen schaffen durch effektive Selbstführungskompetenz - Erkennen von Gesundheitsgefahren bei meinen Mitarbeitern