Gezielt motivieren - gekonnt demotivieren!

Seminar

Inhouse

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Inhouse

  • Dauer

    2 Tage

Erfahren Sie in unserem Workshop effektive Techniken im Umgang mit Lob und Kritik

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Mitarbeiterbindung
  • Mitarbeitermotivation
  • Lobgespräche und Kritikgespräche
  • Wertesystem
  • Teamentwicklung
  • Kontrollen positiv emotional gestalten
  • Führungsverhalten
  • Mitarbeitergespäche
  • Führungskompetenz
  • Führungskräfteentwicklung

Inhalte

Gezielt motivieren - gekonnt demotivieren!
(Effektiver Umgang mit Lob und Kritik)

Hat Ihr Lob eine mindestens so durchschlagende Wirkung wie Ihre Kritik? Ändern Ihre Mitarbeiter nach Ihrer Kritik bereitwillig ihr Verhalten?

Eine gekonnte Kritik unter vier Augen, ein gezieltes Lob vor den Kollegen - das bewirkt natürlich eine bereitwillige Verhaltenssteigerung bei Ihren Mitarbeitern.

Um bei Mitarbeitern die Freude für Leistung und weitere Aktivitäten zu fördern, ist es entscheidend, dass Lob gegenüber Kritik ein Übergewicht hat.

Allerdings gibt es klare Notwendigkeiten für Kritik. Es schleifen sich gelegentlich übermäßig persönliche Eigenheiten oder Nachlässigkeiten ein, die weder dem kollegialen Miteinander noch der Firma gut tun. Wenn auch rationale Gespräche nicht helfen, dann ist es das Beste dem Mitarbeiter gekonnt dieses Verhalten zu demotivieren. Sofort danach bauen versierte Führungskräfte konstruktives Verhalten auf.

Erkunden Sie aktiv neue und wirksame Strategien für Lob und Kritik. Sie werden deutlich an positivem Einfluss auf den Elan Ihrer Mitarbeiter zu gewinnen.

Erfahren Sie in unserem Workshop effektive Techniken im Umgang mit Lob und Kritik:

1. Die psychologische Wirkung von Lob und Kritik
o Ihr emotionales Feedback ist entscheidend
o Das Arbeitsumfeld und die emotionale Beziehung zum Chef
o Sicherheit schaffen und das Kollegium zum Team formen

2. Lob gezielt einsetzen: Freu(n)de schaffen
o Die Abstufungen in der Lobstärke
o Abhängigkeiten von der Situation

3. Die Kritiktechniken: gekonnt demotivieren
o Die wirksamen Kritiktechniken
o Emotional und sachlich kritisieren

4. Wie Sie Verhalten formen: Verhaltenspläne für die Zukunft
o Welche Arbeitsatmosphäre wollen Sie haben?
o Die Fähigkeiten Ihrer Kollegen effizient aufbauen: Stufenpläne


Gezielt motivieren - gekonnt demotivieren!

Preis auf Anfrage