Grundlagen der Statistik mit SPSS - Basistraining (2tägig)

4.5
4 Meinungen
  • Sehr gutes Statistik Seminar mit sinnvollem Verhältnis von Theorie und Praxis. Das Gelernte wird sofort in die Praxis umgesetzt. Außerdem geht Herr Dr. Leuschner mit äußerst fundierter Fachkompetenz sehr gut auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer ein.
    |
  • Ein fachlich einwandfreies Seminar, das genau dem angebotenen Inhalten folgt.
    |
  • Herr Dr. Leuschner versteht es sehr gut, schwierige Inhalte, die ich bis dato in anderen Fortbildungen nicht verstanden habe, verständlich und anschaulich zu klären. Besonders hilfreich war für mich, dass viele Übungsbeispiele zur Verfügung gestellt wurden, um das Gelernte anwenden zu können. Ich fand es sehr toll, dass ich bei Unsicherheiten immer nachfragen konnte und Herr Dr. Leuschner immer ein offenes Ohr hatte. Die Folien waren sehr verständlich und anschaulich gestaltet, sie sind für mich im beruflichen Alltag ein gutes Nachschlagewerk.
    |

Seminar

In München und Köln

995 € zzgl. MwSt.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

Anfänger, Grundlagen, SPSS

Das Seminar Grundlagen der Statistik mit SPSS bietet Anfängern beiderlei Geschlechts einen verständnisorientierten Einstieg in die zentralen statistischen Verfahren der deskriptiven Statistik und der induktiven Inferenzstatistik. Sie erhalten eine fundierte Einführung in die grundlegenden Funktionen der Statistik-Software IBM SPSS Statistics mit den gängigen Methoden und Verfahren des Datenimports, der Datenanalyse und der Präsentation von Ergebnissen.

Das komplette 5tägige Grundlagen-Seminar gliedert sich in ein 3tägiges Basis-Training und ein 2tägiges Aufbau-Training. Bei diesem Kurs handelt es sich um das 3tägige Basis-Training.

Das 3tägige Basis-Training behandelt statistische Konzepte und Grundbegriffe, Einlesen und Aufbereiten von Daten, Beschreibung von Stichproben mit Zentral-, Streuungs- und Zusammenhangsmaßen, Häufigkeitsanalysen, Korrelationsanalysen, Signifikanztests und die Darstellung von statistischen Ergebnissen mit Grafiken wie Histogrammen, Balkendiagrammen, Kreisdiagrammen, Boxplots, Streudiagrammen und Liniendiagrammen.

Der Lehrstoff wird unter Zuhilfenahme professioneller Didaktik durch den Wechsel von Input und anwendungsbezogenen Übungen vermittelt.

Es wird empfohlen, direkt im Anschluss oder zu einem späteren Zeitpunkt das Aufbau-Training zu besuchen. Mit der im Aufbau-Training vermittelten Varianzanalyse können eine Vielzahl von Mittelwertsvergleichen automatisiert analysiert werden. Der bei einer größeren Studie anfallende mehrwöchige Arbeitsaufwand für die Analyse einer Vielzahl von Mittelwertsunterschieden kann mit Hilfe der Varianzanalyse auf wenige Stunden reduziert werden.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Im Zollhafen 24, 50678

Beginn

NovemberAnmeldung möglich
München (Bayern)
Karte ansehen
Maximilianstraße 13, 80539

Beginn

OktoberAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

die Grundfunktionen von IBM SPSS Statistics beherrschen, die Grundlagen der Statistik verstehen und anwenden können, Daten importieren, aufbereiten und auswerten können, statistische Auswertungen, statistische Datenanalysen und Ergebnisse mit Grafiken darstellen, erläutern und interpretieren können

Dieses SPSS Seminar ist für Personen mit wenig oder keinen Vorkenntnissen in Statistik, Datenanalysen und der Anwendung der Statistik-Software IBM SPSS Statistics konzipiert. Inhaltlich richtet sich der SPSS-Kurs an Anwender, Fachkräfte, Doktoranden und Studierende aus den Bereichen der Sozial- und Marktforschung, der Betriebswirtschaft (Marketing, Controlling, Qualitätskontrolle) und der psychologischen, klinischen und pharmazeutischen Forschung.

allgemeine Computerkenntnisse (Erfahrung in der Anwendung von Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogrammen), Grundkenntnisse in der Mathematik (Grundkenntnisse in Statistik und Datenanalysen sind von Vorteil, aber nicht erforderlich)

Schulungszertifikat mit den Seminarinhalten

Dieses Training vermittelt über die Grundlagen hinaus Expertenwissen in der statistischen Datenanalyse. Es werden reale Daten mit typischen Stolpersteinen verwendet und es wird dabei aufgezeigt, wie durch unachtsame Anwendung der Standardverfahren verzerrte oder sogar nicht zutreffende und falsche Ergebnisse entstehen können. Die bisherigen Teilnehmer und Teilnehmerinnen schätzten diese anwendungs- und praxisbezogene Orientierung als exzellenten Mehrwert dieses Trainingsangebotes ein.

Sie erhalten innerhalb von 1-3 Werktagen die Information, wie Sie den gewünschten Kurs online auf der Webseite des Seminaranbieters www.statistik-seminare.de buchen können.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

4.5
ausgezeichnet
  • Sehr gutes Statistik Seminar mit sinnvollem Verhältnis von Theorie und Praxis. Das Gelernte wird sofort in die Praxis umgesetzt. Außerdem geht Herr Dr. Leuschner mit äußerst fundierter Fachkompetenz sehr gut auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer ein.
    |
  • Ein fachlich einwandfreies Seminar, das genau dem angebotenen Inhalten folgt.
    |
  • Herr Dr. Leuschner versteht es sehr gut, schwierige Inhalte, die ich bis dato in anderen Fortbildungen nicht verstanden habe, verständlich und anschaulich zu klären. Besonders hilfreich war für mich, dass viele Übungsbeispiele zur Verfügung gestellt wurden, um das Gelernte anwenden zu können. Ich fand es sehr toll, dass ich bei Unsicherheiten immer nachfragen konnte und Herr Dr. Leuschner immer ein offenes Ohr hatte. Die Folien waren sehr verständlich und anschaulich gestaltet, sie sind für mich im beruflichen Alltag ein gutes Nachschlagewerk.
    |
100%
4.8
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Marco

5.0
27.09.2017
Das Beste: Sehr gutes Statistik Seminar mit sinnvollem Verhältnis von Theorie und Praxis. Das Gelernte wird sofort in die Praxis umgesetzt. Außerdem geht Herr Dr. Leuschner mit äußerst fundierter Fachkompetenz sehr gut auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer ein.
Zu verbessern: nichts
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Anonym (männlich)

4.0
08.02.2017
Das Beste: Ein fachlich einwandfreies Seminar, das genau dem angebotenen Inhalten folgt.
Zu verbessern: -
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Frau Katstaller

5.0
28.11.2016
Das Beste: Herr Dr. Leuschner versteht es sehr gut, schwierige Inhalte, die ich bis dato in anderen Fortbildungen nicht verstanden habe, verständlich und anschaulich zu klären. Besonders hilfreich war für mich, dass viele Übungsbeispiele zur Verfügung gestellt wurden, um das Gelernte anwenden zu können. Ich fand es sehr toll, dass ich bei Unsicherheiten immer nachfragen konnte und Herr Dr. Leuschner immer ein offenes Ohr hatte. Die Folien waren sehr verständlich und anschaulich gestaltet, sie sind für mich im beruflichen Alltag ein gutes Nachschlagewerk.
Zu verbessern: nichts
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Cornelia

4.0
25.11.2015
Das Beste: Als Mitarbeiter eines medizinischen Instituts beschäftigen wir uns mit Fragestellungen im pharmazeutischen und medizinischen Bereich. Für die Auffrischung meiner statistischen Kenntnisse sowie der Arbeit mit SPSS habe ich an dem 5-tägigen Grund- und Aufbaukurs bei Herrn Leuschner teilgenommen. Die theoretischen Grundlagen der Statistik konnte Herr Leuschner sehr anschaulich und verständlich vermitteln, wobei er viel Wert auf die direkte Umsetzung in SPSS mit entsprechenden Übungsbeispielen gelegt hat. Aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl konnte Herr Leuschner dabei auch individuell auf Wünsche und Fragen eingehen. Mittlerweile arbeite ich fast täglich mit SPSS und konnte schon vieles von dem im Kurs vermittelten Wissen einsetzen. Auch habe ich mich schon direkt an Herrn Leuschner gewendet, der mir sehr zeitnah weiterhelfen konnte. Ich bin sehr dankbar über die intensive Fortbildungswoche und freue mich, wie gut die Anwendung des Erlernten klappt. Ich kann das Seminar bei Herrn Leuschner wärmstens empfehlen.
Zu verbessern: -
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Themen

  • Stichprobe
  • SPSS
  • Statistik
  • IBM
  • Datenanalyse
  • Grafiken
  • Konfidenzintervalle
  • Deskriptive Statistik
  • Hypothesentests
  • T-Test
  • IBM
  • Grundgesamtheit
  • Signifikanztest
  • Nonparametrische Verfahren
  • Schließende Statistik
  • Induktive Statistik
  • Parameterschätzung
  • Stichprobentest
  • Binomialtext
  • Chi-Quadrat-Test
  • Kreuztabelle
  • Kreuztabelle

Dozenten

Dr. Haug Leuschner

Dr. Haug Leuschner

Methodik und Statistik

Weiterbildungsexperte für Statistik in der Erwachsenenbildung staatlich geprüfter mathematisch-technischer Assistenten, Studium der Wirtschaftspsychologie Danach Lehrauftrag für Methodenlehre und Statistik und Dozentenausbildung an der Universität zu Köln Danach Mitarbeiter in zahlreichen Projekten an der Universität zu Köln und Datenanalyst bei größeren Unternehmen mehrere wissenschaftliche Publikationen im Bereich der Social Cognition Promotionsarbeit: Entwicklung einer computergestützten Erhebungsmethode für Kommunikationsdaten Berater in einer Vielzahl von Projekten für Datenanalyse

Inhalte

  • Grundfunktionen von IBM SPSS Statistics (Arbeiten mit dem Variablen-, Daten-, Diagramm- und Syntaxeditor; Eingeben, Einlesen, Importieren, Transformieren, Umkodieren, Gruppieren und Auswählen von Daten; Erstellen und Bearbeiten von Diagrammen; Arbeiten mit der Syntax, dem Viewer und Exportieren von Ausgaben in andere Anwendungen)
  • Messtheoretische Grundlagen (Grundgesamtheit und Stichprobe, Stichprobenarten, Messung und Skalenniveaus)
  • Univariate Deskriptivstatistik (Häufigkeitsverteilungen, Zentralmaße, Streuungsmaße, Standardwerte; Histogramme, Balkendiagramme, Kreisdiagramme, Liniendiagramme und Boxplots)
  • Bivariate Deskriptivstatistik (Korrelationen und Streudiagramme, Kreuztabellen und gruppierte Balkendiagramme)
  • Grundlagen der induktiven Inferenzstatistik (Wahrscheinlichkeitsverteilungen, Normalverteilung, Mittelwerteverteilung, Signifikanztest, Nullhypothesentest nach Fisher, Signifikanz, Effektgröße, Parameterschätzung, Konfidenzintervalle, Fehlerbalkendiagramme)
  • Methoden zum Vergleich von zwei Gruppen (Hypothesentests: Abweichung von einem vorgegebenen Wert; Unterschiede zwischen zwei unabhängigen Stichproben: t-Test, U-Test, Levene-Test, Binomialtest, Exakter Test nach Fisher, Chi-Quadrat-Tests; Unterschiede zwischen zwei abhängigen Stichproben: t-Test, Wilcoxon-Test, Vorzeichenrang-Test)
  • Prüfung der Wirksamkeit von Aktionen, Maßnahmen, Interventionen und anderen Veränderungen mit t-Tests (Pretest-Posttest-Designs mit zwei Gruppen)

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Grundlagen der Statistik mit SPSS - Basistraining (2tägig)

995 € zzgl. MwSt.