Grundstücksentwicklung - Einführung

Seminar

In München, Berlin, Potsdam und an 2 weiteren Standorten

1.300 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Investoren, Makler, Immobilieneigentümer, Mitarbeiter aus Immobilienunternehmen Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar an. Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an. Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmezertifikate, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke. Gerne können Sie auch ein zusätzliches Catering bei uns buchen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Prenzlauer Allee, 180, 10405

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen
Hohenzollerndamm 183

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Neuer Wall 80, Hamburg

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Theatinerstraße 11, 80333

Beginn

auf Anfrage
Potsdam (Brandenburg)
Karte ansehen
Karl-Liebknecht-Straße, 21/22, 14482

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Rotebühlplatz 23, 70178

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Hinweise zu diesem Kurs

Teilnahmezertifikat enthalten

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Bebauungsplan
  • welche
  • haben
  • bedeutung
  • fragen
  • nutzung
  • zwischen
  • bebauungsplan
  • angaben
  • steht
  • grundstücken
  • hier
  • baulichen
  • eingegangen
  • bebaubarkeit
  • unterschied

Inhalte

Nicht immer steht schon ein Haus auf einem Grundstück. Hier entstehen Fragen, was darf hier mit welcher Größe gebaut werden. Auskunft gibt in der Regel der Bebauungsplan der Gemeinde. Doch ein Blick in den Bebauungsplan ergibt oft weitere Fragen.
In diesem Seminar wird auf die Bedeutung der Angaben eines Bebauungsplanes und die Möglichkeiten der baulichen Nutzung von Grundstücken eingegangen.



  • Bebaubarkeit von Grundstücken
  • Welche Bedeutung haben die Angaben WA oder WR?
  • Was ist der Unterschied zwischen GFZ und GRZ?
  • Wo steht die zulässige Gebäudehöhe und die vorgeschriebene Dachneigung?
  • Der Bebauungsplan: Erläuterung der Kürzel und Fachausdrücke

Zusätzliche Informationen

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt EUR 1.300,00 (incl. 19% MwSt. EUR 1.547,00)
Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Grundstücksentwicklung - Einführung

1.300 € zzgl. MwSt.