IATF 16949 ñ Qualifizierung zum 1st/2nd party Auditor - VDA Lizenztraining

In Ulm

1.250 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Ulm

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Die Qualifikation und Kompetenz von 1st/2nd party Auditoren IATF 16949 ist in der Automobilindustrie von entscheidender Bedeutung. Einerseits, um dem eigenen Unternehmen durch eine sachdienliche Bewertung des QM-Systems und des Erf¸llungsgrades der Forderungen der IATF 16949 die Mˆglichkeit zu geben, zielf¸hrende Maflnahmen zur fortschreitenden Verbesserung einzuleiten. Andererseits aber auch, um die externen Anbieter (Lieferanten) bei der Entwicklung ihres QM-Systems in Richtung IATF 16949 kompetent unterst¸tzen zu kˆnnen, was letztendlich zum beiderseitigen Nutzen ist.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Ulm (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Mit der Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie zun‰chst die notwendige Qualifikation hierf¸r. Durch Teilnahme an der angebotenen Pr¸fung IATF 16949 ñ Pr¸fungstag zum 1st/2nd party Auditor kˆnnen Sie gegen¸ber Dritten Ihre Kompetenz als 1st/2nd party Auditor IATF 16949 zus‰tzlich belegen und erf¸llen somit die Forderungen einiger Kunden an die Qualifikation der internen Auditoren.

Dieses Seminar unterst¸tzt QM-Leiter/-Mitarbeiter oder interne/externe System-Auditoren mit Kenntnissen zur DIN EN ISO 9001 und Auditerfahrung in der Automobilindustrie

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • ISO
  • Automobilindustrie

Themenkreis

- Prozessmanagement und prozessorientierter Ansatz der Automobilindustrie - Wesentliche Inhalte der DIN EN ISO 19011 - Aufbau und Struktur der IATF 16949 und deren Forderungen inkl. DIN EN ISO 9001 - Einblicke in die IATF 16949 Zertifizierungsvorgaben Der Wechsel zwischen Information sowie Einzel-, Gruppen- und Fallstudienarbeit ermˆglicht es, in geeigneten Lernschritten die Kenntnisse zur IATF 16949 und zur DIN EN ISO 9001 zu erweitern und anzuwenden. TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN - Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Einf¸hrung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen - VDA-Auditorenqualifikation oder vergleichbare Auditorenausbildung - Erfahrung mit der Vorbereitung und Durchf¸hrung von Audits ist sinnvoll
1.250 € zzgl. MwSt.