PROKODA Gmbh

IBM - z/OS SMP/E Fundamentals

PROKODA Gmbh
In Düsseldorf

2.090 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 2 Standorten
Dauer 5 Tage
Beginn nach Wahl
Beschreibung

IBM - z/OS SMP/E Fundamentals: Systemprogrammierer, die mit der Wartung des z/OS Systems oder eines Subsystems (IMS, DB2 oder CICS) betraut werden sollen._x000D_.
Gerichtet an: Systemprogrammierer, die mit der Wartung des z/OS Systems oder eines Subsystems (IMS, DB2 oder CICS) betraut werden sollen._x000D_.

Einrichtungen (2)
Wo und wann

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Monschauer Str. 7, 40549

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Kanzlerstraße 4, 40472

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Teilnahme an dem aufgeführten Kurs oder gleichwertige Kenntnisse: z/OS Basisausbildung (ES10D3DE) z/OS DFP DASD Subsysteme (BE82D1DE) z/OS - Grundlagen für Systemprogrammierer - Praktikum (ES40D2DE)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

IMS
IBM
z/OS
z/OS
IMS

Themenkreis

KURSZIEL
IBM - z/OS SMP/E Fundamentals: Systemprogrammierer, die mit der Wartung des z/OS Systems oder eines Subsystems (IMS, DB2 oder CICS) betraut werden sollen._x000D_

ZIELGRUPPE
Systemprogrammierer, die mit der Wartung des z/OS Systems oder eines Subsystems (IMS, DB2 oder CICS) betraut werden sollen._x000D_

KURSINHALT
Kursziele Sie können
  • die SMP/E-Funktionen innerhalb des MVS-Wartungskonzeptes einordnen
  • das SMP/E-Umfeld in einer MVS-Installation einrichten
  • SMP/E für die MVS-Wartung einsetzen
  • mit den SMP/E-Dialogen umgehen
  • Verfahren der SMP/E-gerechten Systemsicherung anwenden
  • USERMODs installieren
Themenübersicht
  • Struktur eines MVS-Systems oder Subsystems
  • SMP/E-Abbildung der Systemstruktur
  • SMP/E-Funktionen und -Dateien
  • SMP/E-Dialoge und -Befehle
  • Aufbau der SMP/E-Systemmodifikationen
  • USERMODs
  • SMP/E und CBIPO
  • Die Wartungsumgebung
  • Überblick über MVS-Service-Verfahren


VORRAUSSETZUNG
Teilnahme an dem aufgeführten Kurs oder gleichwertige Kenntnisse:
  • z/OS Basisausbildung (ES10D3DE)
  • z/OS DFP DASD Subsysteme (BE82D1DE)
  • z/OS - Grundlagen für Systemprogrammierer - Praktikum (ES40D2DE)