Hanna Göhler Ethnologin M.A.

Identität reflektieren - Kommunikation verbessern. Umgang mit kulturellen Unterschieden

Hanna Göhler Ethnologin M.A.
In Köln

280 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Köln
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beginn nach Wahl
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Köln
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Förderung der - eigenen Kommunikationsfähigkeit - der individuellen Kompetenzen in pädagogischen (Konflikt-)Situationen - interkulturellen Kompetenzen im Umgang mit kultureller Vielfalt im Alltag.
Gerichtet an: Menschen, die im pädagogischen Bereich tätig sind.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Tätigkeit (haupt- oder ehrenamtlich) in pädagogischem Bereich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Interkulturelle Kommunikation
Konfliktlösung

Dozenten

Hanna Göhler
Hanna Göhler
Ethnologin M.A.

www.pano-rama.org

Lidia Szabo
Lidia Szabo
Kommunikation

Psychotherapeutin (Heilpraktiker)

Themenkreis

Seminar: „Identität reflektieren - Kommunikation verbessern.
Umgang mit kulturellen Unterschieden“.

Inhalte: Reflexion des Kommunikationsverhaltens, Interkulturelle Kompetenz, Anti-Diskriminierender Umgang mit Mitmenschen.

Was uns besonders macht?

  • Der Anti-Bias-Ansatz = Vorurteilsbewusst und antidiskriminierend Handeln!
  • Erfahrung und Enthusiasmus
  • Fundiertes Wissen und Ausbildungen
  • Wertschätzender Umgang mit Teilnehmenden
  • Zielorientiertes Arbeiten


Die TrainerInnen sind Experten für genannte Themen und verfügen über Studium, langjährige Zusatzausbildungen und Berufserfahrung.

Unsere Prinzipien in den Seminaren, Beratungen, Trainings entsprechen einer systemisch-konstruktivistischen Grundhaltung. Wir arbeiten sehr alltagsnah, handlungs- und lösungsorientiert.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen