Informatik

In Clausthal-Zellerfeld

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Clausthal-zellerfeld

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Wir bilden hochqualifizierte Generalisten aus, die für den Umgang mit Programmiersprachen und Technologien des 21. Jahrhunderts gerüstet sind.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Clausthal-Zellerfeld (Niedersachsen)
Karte ansehen
Julius-Albert-Str. 4, 38678

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Der Studiengang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen von Bachelor-Studiengängen der Informatik oder ähnlicher Fachrichtungen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das Studium ist modular angelegt. Neben fortgeschrittenen Kernvorlesungen der Informatik und Mathematik können die Studierenden sich in aktuellen Bereichen der Informatik spezialisieren, und sie erhalten im Rahmen von Praktika, Seminaren und der Master-Arbeit Einblick in die Forschungstätigkeit am Institut. Dieses Profil wird durch einen Einblick in die an der TU Clausthal prominent vertretenen ingenieurwissenschaftlichen Anwendungen der Informatik abgerundet.

Vertiefung Mathematik und Informatik
  • Softwaretechnik
  • Rechnernetze
  • Komplexitätstheorie
  • weitere Kernthemen
Informatik komplexer Systeme
  • Web Information Systems
  • Configurable Computing
  • Maschinelles Lernen
  • Computergraphik
  • Multiagentensysteme
  • weitere aktuelle Forschungsgebiete
Interdisziplinäre Anwendungen
  • Mathematische Methoden in komplexen Systemen
  • Simulation in den Materialwissenschaften
  • Informationstechnik
  • Prozesse in der Produktion
  • Umweltinformationssysteme

Dauer: 4 Semester

Bewerbungsfrist: Bewerbungsschluss für externe Studierende ist der 15. Juli zum Wintersemester und der 15. Januar zum Sommersemester.

Beginn: Winter- und Sommersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag: 500 Euro Semesterbeitrag: 128 Euro (Studentenschaftsbeitrag, Verwaltungskostenbeitrag und Studentenwerksbeitrag)
Preis auf Anfrage