Forum Institut für Management GmbH

Innovative Geschäftsmodelle gestalten - Erfolgreich und zukunftsstark in disruptiven Märkten

Forum Institut für Management GmbH
In Mannheim
  • Forum Institut für Management GmbH

Preis auf Anfrage
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Mannheim
Dauer 2 Tage
Beginn Juni
  • Seminar
  • Mannheim
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    Juni
Beschreibung

Sie möchten mit System die Zukunftsfähigkeit Ihres Geschäftsmodells prüfen, Disruptionen frühzeitig erkennen und neue Marktchancen wahrnehmen? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Seminar „Innovative Geschäftsmodelle gestalten - Erfolgreich und zukunftsstark in disruptiven Märkten“ entwickeln Sie Ihr erfolgreiches Geschäftsmodell in disruptiven Märkten! Auf emagister.de stellt Ihnen das Forum Institut für Management GmbH wichtige Informationen zur Verfügung.

Durch Globalisierung und Digitalisierung verändern sich Märkte mit zunehmend schneller. Sogar Unternehmen, die sich seit Jahrzehnten erfolgreich behaupten, müssen Ihr Geschäftsmodell stetig hinterfragen und anpassen. Die Fähigkeit, Disruptionen frühzeitig zu erkennen, das eigene Geschäftsmodell anzupassen, zu optimieren oder sogar neu zu erfinden, entscheidet heute mehr denn je über Ihre Wettbewerbsfähigkeit, um auch in Zukunft zu bestehen.

Daher lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie die entscheidenden Schlüsselfaktoren Ihres unternehmerischen Konzepts ermitteln und eingehend überprüfen. Lernen Sie dank Experten wichtige Tools und Techniken kennen, und entwickeln Sie neue Ideen. Anschließend können Sie mit System innovative Geschäftsmodelle entwickeln, Produkte für Kunden schaffen und neue Märkte erschließen. Hinterfragen Sie das eigene Geschäftsmodell oder erfinden Sie neu!

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
Juni
Mannheim
Willy-Brandt-Platz 13, 68161, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Juni
Lage
Mannheim
Willy-Brandt-Platz 13, 68161, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar wurde konzipiert für Mitglieder aus Geschäftsführung und Vorständen sowie für Fach- und Führungskräfte aus dem Business Development, Unternehmenssteuerung und -strategie, Innovationsmanagement und Geschäftsfeldentwicklung, Marketing, Vertrieb, Produkt-, Prozess- und Key-Accountmanagement sowie F&E, die mit System die Zukunftsfähigkeit ihres Geschäftsmodells prüfen, Disruptionen frühzeitig erkennen und neue Marktchancen wahrnehmen wollen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Entwicklung
Business
Innovationsmanagement
Kreativitätstechniken
Globalisierung
SWOT-Analyse
Geschäftsmodellentwicklung
Geschäftsmodellinnovation
Innovationsentwicklung
Strategien zur Geschäftsmodellentwicklung
So bewerten Sie Risiken und erkennen Chancen
Business Model Canvas
Blue-Ocean-Strategie
Geschäftsmodellbeschreibung
Systematische Geschäftsmodellentwicklung in der Industrie
Systematische Analyse von Einflussfaktoren auf Erfolg und Misserfolg von Unternehmen
PEST-Analyse
Megatrends als Entwicklungskonstanten der globalen Gesellschaft
Kreativitätstechniken zur systematischen Produkt- und Serviceinnovation
Die Bedeutung einer Unternehmenskultur auf den Innovationserfolg
Vorgehen zur systematischen Marktdefinition und Marktsegmentierung
Systematische Ableitung von Marktpotenzialen
Geschäftsmodellentwicklung
Systematische Ableitung von Marktpotenzialen

Dozenten

Kai Pastuch
Kai Pastuch
Managing Partner, Prof. Roll & Pastuch - Management Consultants, Köln

Prof. Dr. Christian Czarnecki
Prof. Dr. Christian Czarnecki
Wirtschaftsinformatik, Hochschule Hamm-Lippstadt

Themenkreis

Themen
  • Methoden und Strategien zur Geschäftsmodellentwicklung
  • Megatrends, die Branchen und Märkte verändern
  • Bewerten Sie Ihr eigenes Geschäftsmodell
  • 7 Mythen im Innovationsmanagement
  • So bewerten Sie Risiken und erkennen Chancen
  • Mit den richtigen Kreativitätstechniken zur Geschäftsmodell-, Produkt- und Serviceinnovation

Details zum Ablauf

1. Tag: 9:30 - 18:30 Uhr
2. Tag: 9:00 - 17:30 Uhr

1.Tag

Bedeutung des Innovationsmanagements
  • Bedeutung von Innovationen und des Innovationsmanagements zur systematischen Innovationsentwicklung
7 Mythen und gängige Fehler im Innovationsmanagement
  • Die gängigsten Mythen und häufigsten Fehler im Innovationsmanagement
  • Pragmatische Ansätze aus der Praxis, die wirklich funktionieren
Methoden und Strategien zur Geschäftsmodellentwicklung
  • Business Model Canvas (A. Osterwalder) zur systematischen Geschäftsmodellentwicklung
  • Blue-Ocean-Strategie (W. Chan Kim) zur Entwicklung neuer Märkte
Praxisübung: Geschäftsmodellbeschreibung
  • Abbildung des eigenen Geschäftsmodells mit dem Business Model Canvas in Kleingruppen
Aus der Unternehmenspraxis: Systematische Geschäftsmodellentwicklung in der Industrie
Thomas Kandolf, M.A.
  • Methoden und Vorgehen zur Erarbeitung nachhaltiger Geschäftsmodelle in der Industrie
  • Systematisches Vorgehen bei der Entwicklung wirkungsvoller Geschäftsmodellinhalte
  • So erarbeiten wir ein systematisches Geschäftsmodell
  • Wie wir unser Geschäftsmodell mit relevanten Inhalten zum Leben erwecken
Analyse von Geschäftsmodellen: Wo liegen Chancen und Risiken?
  • Systematische Analyse von Einflussfaktoren auf Erfolg und Misserfolg von Unternehmen (SWOT-Analyse, PEST-Analyse, ...)
Megatrends als Entwicklungskonstanten der globalen Gesellschaft
  • Vorstellung und Diskussion aktueller Megatrends (Digitalisierung, Internet der Dinge, Demographischer Wandel, Ökologisierung, Globalisierung, ...)
Präsentation der Geschäftsmodelle - Evolution & Disruption durch Megatrends
  • Vorstellung des eigenen Geschäftsmodells (Business Model Canvas)
  • Einfluss der Megatrends auf die jeweiligen Geschäftsmodelle (Diskussion zu Chancen und Risiken/Anwendung der PEST-Analyse)
2.Tag

Vorstellung Kreativitätstechniken I
  • Vorstellung von allgemeinen Kreativitätstechniken zur Geschäftsmodellinnovation (Brainstorming, Mind Mapping, Six Thinking Hats, ...)
Vorstellung Kreativitätstechniken II
  • Vorstellung von Kreativitätstechniken zur systematischen Produkt- und Serviceinnovation (Osborne-/SCAMPER-Checkliste, ...)
Praxisübung: Geschäftsmodellentwicklung
  • Erarbeitung neuer Geschäftsmodelle/Produkt- und Serviceinnovationen in Kleingruppen
  • Anwendung Kreativitätstechniken und Methoden zur Geschäftsmodellentwicklung
Vorstellung der Geschäftsmodelle/Innovationen
  • Vorstellung und Diskussion der Arbeitsergebnisse aus den Kleingruppen
Aus der Unternehmenspraxis: Die Innovationskultur entscheidet über den Erfolg!
Dr. Peter Kaiser
  • So können kleine und mittlere Unternehmen ihre Innovationskraft steigern
  • Braucht es dafür ausgeklügelte Innovationssysteme?
  • Die Bedeutung einer Unternehmenskultur auf den Innovationserfolg
  • Wie kann man auch "die kleine Innovation für Zwischendurch" generieren?
  • Wer innovativ sein will, muss innovativ sein!
Analyse & Bewertung von Marktpotenzialen
  • Vorgehen zur systematischen Marktdefinition und Marktsegmentierung
  • Systematische Ableitung von Marktpotenzialen
  • Praxisübung: Marktpotenzialschätzung für Innovation "INONE"
Monetarisierung von Geschäftsmodellen
  • Vorgehen zur Entwicklung einer Preisstrategie
  • Monetarisierung von digitalen Service- & Industrie-4.0-Lösungen
  • Praxisübung: Kalkulation Business Cases "INONE"