Intrapreneurship - Unternehmer im Unternehmen

In Hamburg

1.180 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Hamburg

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Sie erkennen Ihre persönlichen Handlungsspielräume und Entwicklungsfelder, erarbeiten und reflektieren gemeinsam Vor- und Nachteile und betrachten mögliche Konflikte und Widerstände in ihrem Firmenumfeld. Dabei werden praxisnahe Methoden vorgestellt und angewendet.
Gerichtet an: Führungskräfte und Mitarbeiter aller Bereiche

Einrichtungen

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Königstraße 30, 22767

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Dagmar Rissler

Dagmar Rissler

Kommunikation; Präsentation; Zeit- und Selbstmanagement; Moderation

Persönliche Motivation Die Weiterentwicklung eines Menschen verläuft nicht linear, sondern in Stufen. Kunden dabei vertrauensvoll begleiten zu können – beim Prozess des Erklimmens einzelner Stufen – ist meine große Motivation als Trainerin und Coach. Dabei stehen für mich die Wertschätzung meines Gegenübers, ein offener Austausch und die Stärkung der unternehmerischen und persönlichen Kompetenzen im Vordergrund.

Themenkreis

Ein Praxis-Training für unternehmerisches Denken und Handeln

Idee und Ziel dieses Workshops

Gute Mitarbeiter sind nicht nur „Mit“-arbeiter. In der globalen Wirtschaftswelt mit ihren flacher werdenden Hierarchieebenen wird heute viel mehr erwartet als nur den Job „abzuarbeiten“. Autarkes Handeln, das Übernehmen von Verantwortung und die Kompetenz, Probleme zu lösen, werden sowohl für Führungskräfte als auch für einzelne Mitarbeiter immer wichtigere Voraussetzungen der Unternehmenskulturen. Unternehmerisch denkende und handelnde Personen stärken das Unternehmen im wirtschaftlichen und sozialen Sinne und leisten damit einen hohen Beitrag zum Unternehmenserfolg.Ziel dieses Trainings ist es, Ihnen die Idee des „Unternehmers im Unternehmen“ näher zu bringen. Sie erkennen Ihre persönlichen Handlungsspielräume und Entwicklungsfelder, erarbeiten und reflektieren gemeinsam Vor- und Nachteile und betrachten mögliche Konflikte und Widerstände in ihrem Firmenumfeld. Dabei werden praxisnahe Methoden vorgestellt und angewendet.


Und was ist das Spezielle an diesem Workshop?
Das Spezielle an diesem Training ist der Aspekt der Perspektiverweiterung auf 360 Grad. Dieser ganzheitliche Blick auf sich und die Abteilung als eigenständige Organisation ermöglicht es, die vorhandenen Potenziale zu erkennen und einen konstruktiven Umgang mit Kraft- und Konfliktfeldern zu entwickeln. Verdeutlicht werden die Inhalte durch den intensiven Austausch und den dadurch entstehenden Praxisbezug. Die Reflexion des eigenen Handelns durch die Fallbeispiele der Teilnehmer steht hierbei im Vordergrund.

Methodik
Theorie-Input, Einzelübungen, Gruppenübungen, Arbeit an Fallbeispielen

Inhalte

  • Intrapreneurship als Bestandteil der Unternehmenskultur
  • Kernkompetenzen unternehmerischen Handelns
  • Schärfung des eigenen Unternehmerprofils
  • Markt- und Kundenorientierung: Chancen und Risiken erkennen und managen
  • Selbstmotivation und –organisation
  • Durchsetzungsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Umgang mit Misserfolgen
  • Systemisches Porträt – Kraftfelder im Unternehmen
  • Umgang mit Konflikten und Widerständen im Unternehmen
  • Unternehmerisches Handeln als Führungsstil

Zielgruppe
Führungskräfte und Mitarbeiter aller Bereiche

Teilnehmerzahl
Maximal 8 Personen

Trainerin
Dagmar Rissler

Dauer
Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr
Ende 2. Tag: 17:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Markus Gerigk
1.180 € zzgl. MwSt.