CUM LAUDE

ISAQB CPSA - Foundation Level

5.0
1 Meinung
  • Sehr gut!
    |

Seminar

In München, Berlin, Düsseldorf und an 3 weiteren Standorten

1.990 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung


Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichWir empfehlen Ihnen den während der Schulung vermittelten Lehrstoff abends nachzubereiten, damit Sie optimal auf die im Anschluss an das Training stattfindende CPSA - FL Zertifizierung vorbereitet sind.UnterrichtsmethodeUnsere erfahrenen Trainer, die langjährige Praxiserfahrung als Software-Architekt haben, erklären Ihnen die grundlegenden Methoden und Techniken für den Entwurf, die Dokumentation und Bewertung von Software-Architekturen in anschaulicher Form. Diskussionen zwischen Teilnehmern und Trainer sowie Übungen und das Besprechen eines durchgängigen Fallbeispiels helfen Ihnen, das neu erworbene Wissen zu festigen.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Monschauer Str. 7, 40549

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Stolberger Str. ,309, 50933

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Alle ansehen (6)

Hinweise zu diesem Kurs

Dieses CPSA-FL Vorbereitungsseminar wendet sich an IT-Architekten, Software-Architekten, System Analysten, Software Entwickler und Software Designer, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im methodischen Entwurf von Software-Architekturen vertiefen und mit Hilfe des international anerkannten ISAQB CPSA Zertifikats nachweisen wollen.

Für die erfolgreiche Teilnahme an dieser Schulung benötigen Sie grundlegende Kenntnisse in UML und Modellierung, außerdem mehr als 18 Monate praktische Programmiererfahrung in mindestens einer höheren Programmiersprache sowie praktische Erfahrung mit technischer Dokumentation.
Weiterhin ist es vorteilhaft für Sie, wenn Sie Kenntnisse in der Objektorientierung und praktische Erfahrung in einer objektorientierten Programmiersprache sowie Erfahrung in der Konzeption und Implementierung verteilter Systeme und Software-Architekturen mitbringen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
  • Sehr gut!
    |
100%
5.0
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

M G

5.0
20.02.2020
Über den Kurs: Sehr gut!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Software
  • Architektur
  • Dokumentation

Inhalte

Bedeutung und Definition von Software-Architektur:DefinitionNutzen und ZieleEinordnung von Software-Architektur in die gesamte Entwicklung von IT-SystemenArchitektur und EntwurfsentscheidungenFunktion und Aufgabe der Software-ArchitekturWechselwirkungen: Rolle und Umfeld Die Rolle des Software-Architekten nach ISAQB Standard:Was ist ein Professional for Software ArchitectureFähigkeitenKommunikation und KooperationHandwerkszeugArchitekturteams Beschreibung und Kommunikation von Software-Architekturen:Einsatz der UML zur Beschreibung von Software-ArchitekturenFrameworks: TOGAF, FMC, RM/ODP,...Definition und Bedeutung von Architektursichten: Komponenten-, Laufzeit-, VerteilungssichtArchitekturaspekteSchnittstellenQualitätsmerkmale technischer DokumentationTemplate basierte Dokumentation Vorgehen bei der Entwicklung von Software-Architekturen:Vorgehen und Heuristiken zur Architekturentwicklung: Modellbasierter, iterativer und inkrementeller EntwurfEntwurf von Architektursichten: Verteilungs-, Baustein- und LaufzeitsichtBausteine und deren Eigenschaften und die Arten der Baustein ZusammensetzungEinsatz der UML zur Beschreibung von Software-ArchitekturenEinsatz von Entwurfsprinzipien und Architekturmustern Software-Architektur und Qualität:Architekturmaßnahmen zur Erreichung wichtiger QualitätszieleBewertung von Software-Architektur Werkzeuge für Software-Architekten:ModellierungswerkzeugeWerkzeuge zur statischen und dynamischen AnalyseGenerierungswerkzeugeAnforderungsmanagementwerkzeugeDokumentationswerkzeugeWerkzeuge zum Build und Konfigurationsmanagement Beispiele für Software-Architekturen:Durchgängiges übungsbeispiel

Rufen Sie das Bildungszentrum an

0221/4854-0

ISAQB CPSA - Foundation Level

1.990 € inkl. MwSt.