Keramik: Skulpturen aus Ton

In Würzburg

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Würzburg

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Würzburg (Bayern)
Karte ansehen
Münzstraße 1, 97070

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Ton
  • Skulpturen
  • Keramik

Inhalte



Entdecken Sie den Naturwerkstoff Ton für sich und tauchen Sie ein in die Welt der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie können Ihre eigenen Skulpturen in der Wurst- und Plattentechnik, ob groß, klein, dick oder dünn abstrakt oder detailgetreu und real unter Anleitung anfertigen. Nach dem frostsicheren Brand können die Werkstücke mit nach Hause genommen und im Garten aufgestellt werden. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Schürze, Brotzeit (samstags)

Kursgebühr zzgl. Materialkosten nach Verbrauch, inkl. Glasurtermin nach Vereinbarung mit der Kursleitung,


Unterrichtsort: Dr. Onymusstr. 56, 97080 Würzburg (Oberdürrbach) direkt an der Stadtbushaltestelle (Linie 13) ab Busbahnhof über Unterdürrbach oder Straßenbahnlinie Grombühl Umstieg Pestalozzieschule in den Stadtbus 13. Bei Autoanfahrt auch ausreichend kostenfreie Parkplätze vorhanden




Kurstermine
Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.



#
Datum
Uhrzeit




1.
Fr., 18.03.2016
18:00–21:00 Uhr


2.
Sa., 19.03.2016
09:00–17:00 Uhr



Keramik: Skulpturen aus Ton

Preis auf Anfrage