Kurs derzeit nicht verfügbar

Konfliktcoaching: Grundlagen der Mediation

5.0
2 Meinungen
  • Das Seminar war eine sehr gute und hilfreiche Vertiefung ins Thema Konflikt-Coaching, von der sehr profitiere. Der Seminarort hat eine schöne Atmosphäre, in der man gut arbeiten kann. Der Lehrtrainer hat die Inhalte verständlich, praxisnah und sympathisch rüber gebracht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung. Großes Lob an das ICO-Team und vielen Dank!
    |
  • Ich habe inhaltlich und methodisch unheimlich viel mitgenommen. Rainer Paszek war ein sehr guter Referent und die Arbeit in einer so kleinen Gruppe war sehr intensiv. Mit der Mediation tut sich für mich ein ganz neues Themenfeld auf!
    |

Seminar

In Augsburg (Bayern) ()

501-1000 €

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Methodik

    Inhouse

  • Unterrichtsstunden

    20h

  • Dauer

    3 Tage

Erweiterung und Ergänzung der Berater- und Coach-Kompetenz um neue Konzepte und Methoden. Durch die Weiterbildung werden Sie.. Ihre Arbeitsweise als Berater und Coach weiter professionalisieren. Ihre Diagnosekompetenz und Ihr Interventionsrepertoire erweitern. spezifische Tools kennenlernen und sie für Ihre eigenen Fragestellungen anwenden.
Gerichtet an: Personen, die bereits eine Beratungs- und/oder Coachingausbildung abgeschlossen haben.

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Infopaket_ICO_SeminarKonfliktcoaching.pdf

Hinweise zu diesem Kurs

Abgeschlossene Ausbildung zum Berater oder Coach

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
  • Das Seminar war eine sehr gute und hilfreiche Vertiefung ins Thema Konflikt-Coaching, von der sehr profitiere. Der Seminarort hat eine schöne Atmosphäre, in der man gut arbeiten kann. Der Lehrtrainer hat die Inhalte verständlich, praxisnah und sympathisch rüber gebracht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung. Großes Lob an das ICO-Team und vielen Dank!
    |
  • Ich habe inhaltlich und methodisch unheimlich viel mitgenommen. Rainer Paszek war ein sehr guter Referent und die Arbeit in einer so kleinen Gruppe war sehr intensiv. Mit der Mediation tut sich für mich ein ganz neues Themenfeld auf!
    |
100%
5.0
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Thomas Schmid

5.0
26.07.2011
Das Beste: Das Seminar war eine sehr gute und hilfreiche Vertiefung ins Thema Konflikt-Coaching, von der sehr profitiere. Der Seminarort hat eine schöne Atmosphäre, in der man gut arbeiten kann. Der Lehrtrainer hat die Inhalte verständlich, praxisnah und sympathisch rüber gebracht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung. Großes Lob an das ICO-Team und vielen Dank!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja

Melanie Carli

5.0
26.07.2011
Das Beste: Ich habe inhaltlich und methodisch unheimlich viel mitgenommen. Rainer Paszek war ein sehr guter Referent und die Arbeit in einer so kleinen Gruppe war sehr intensiv. Mit der Mediation tut sich für mich ein ganz neues Themenfeld auf!
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Alle von Emagister & iAgora gesammelten Bewertungen wurden überprüft

Themen

  • Konfliktlösung
  • Konfliktmanagement
  • Konfliktbewältigung
  • Coaching

Dozenten

Rainer  Paszek

Rainer Paszek

Coaching, Mediation, Organisationsberatung, Training

Inhalte

Wenn ein Coachee eine Beratung aufsucht, liegt dem meist ein innerer und/oder äußerer Konflikt zugrunde. Im Coaching versuchen wir, diesen Konflikt zu erhellen und den Coachee dabei zu unterstützen, nachhaltige Lösungen zu finden. Das Gleiche geschieht im Konfliktcoaching zwischen 2 Personen. Die Herausforderung für den Coach besteht darin, gegenseitige Verständigungsprozesse anzuregen und die Konfliktdynamik zwischen den Beteiligten in den Prozess zu integrieren.

INHALTE:

  • Rolle und Haltung als Mediator/in klären
  • Präsenz, Empathie, Awareness als Grundlage für Selbst- und soziale Wahrnehmung
  • Phasenkonzepte einer Vermittlung kennen und Methoden konkret üben
  • Die Entstehung von Konflikten verstehen und die Dynamik von Eskalation erkennen

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Konfliktcoaching: Grundlagen der Mediation

501-1000 €