Lagerung Gefährlicher Stoffe

In Essen

365 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Essen

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung


Gerichtet an: Betreiber und Planer von Anlagen, die unter die Störfall-Verordnung fallen, Planungs- und Ingenieurbüros, Sachverständige, Störfallbeauftragte, Beschäftigte von Genehmigungs- und Überwachungsbehörden, die mit der Umsetzung der Störfall-Verordnung befasst sind.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Essen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Wimberstraße 1, 45239

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Die Veranstaltung gibt einen aktuellen Überblick über den Themenbereich und vermittelt vielfältige Detailinformationen, auch unter Berücksichtigung unterschiedlicher Anschauungen. Im Rahmen der Veranstaltung
besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

  • Lagerung in ortsbeweglichen Behältnissen
    • Speditionen
    • Chemikalienhandel
    • Gasflaschenhandel
    • Containerterminals
  • Stoffrahmen, Zusammenlagerung
  • Vorbeugender Brandschutz
    • Baulicher Brandschutz
    • Brandmeldetechnik
    • Löschtechnik
  • Abwehrender Brandschutz
  • Explosionsschutz
  • Gewässerschutz
  • Ereignisse und Erkenntnisse
  • Sicherheitsmanagementsystem
365 € zzgl. MwSt.