Bildungshaus Bad Nauheim

Laufbahn- und Karriereplanung

Bildungshaus Bad Nauheim
In Bad Nauheim

580 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Bad nauheim
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Bad nauheim
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Gutes Personal ist in allen Branchen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Mitarbeiter werden demzufolge immer mehr nicht nur als Ressource, sondern als Human-Kapital verstanden, das es nach der Gewinnung zu halten und zu entwickeln gilt. Die Teilnehmer erhalten im Seminar einen Überblick über moderne und praxisnahe Instrumente der Personalentwicklung.
Gerichtet an: Mitarbeiter/-innen, die im Unternehmen für Aufgaben der Personalentwicklung verantwortlich bzw. dafür vorgesehen sind.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Bad Nauheim (Hessen)
61214

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Zielgruppe
Mitarbeiter/-innen, die im Unternehmen für Aufgaben der Personalentwicklung verantwortlich bzw. dafür vorgesehen sind.

Ziele
Gutes Personal ist in allen Branchen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Mitarbeiter werden demzufolge immer mehr nicht nur als Ressource, sondern als Human-Kapital verstanden, das es nach der Gewinnung zu halten und zu entwickeln gilt. Die Teilnehmer erhalten im Seminar einen Überblick über moderne und praxisnahe Instrumente der Personalentwicklung.

Inhalte
  • Karriere - Was bedeutet das?
  • Alternative Laufbahn- und Karrierewege
  • Realisation von Karriere- und Laufbahnplanung in Strukturen und Prozessen der Personalentwicklung
  • Verantwortungsverteilung zwischen Personalentwicklung und Führungskräften
  • Instrumente und Maßnahmen der Entwicklungsplanung
  • Programme zur Integration neuer Mitarbeiter
  • Mitarbeiter-Fördergespräche
  • Systematische Skill-Assessments
  • Nachwuchsfördergruppen
  • Gestaltung von Netzwerken
  • Individuelle Entwicklungsbegleitung (Coaching, Mentoring)
  • Emotionale Bedingungen und Betriebswirklichkeiten
Methoden
Präsentation, Lehrgespräch, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Einzel- bzw. Gruppenarbeit

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen