Kurs derzeit nicht verfügbar
procise gmbh

Lean Management und KVP für Produktion und Services

procise gmbh
In Frankfurt Am Main ()

1001-2000 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Lernen Sie die Lean-Management-Methoden kennen und erfahren Sie, wie Sie die Werkzeuge für die
kontinuierliche Verbesserung von Prozessen richtig einsetzen!

Wichtige informationen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Mit Abschluss dieses Trainings haben Sie die Lean Management Methoden und ausgewählte Werkzeuge zur Prozessoptimierung kennengelernt. Durch viele Übungen haben sie gelernt, die wesentlichen Werkzeuge einzusetzen. Diese können Sie nach Abschluss des Trainings im Tagesgeschäft sowie in Projekten sicher anwenden.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Training richtet sich an Projektleiter und Prozessverantwortliche, die die Lean-Management-Methode zur Optimierung von Geschäftsprozessen und Etablierung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) einsetzen wollen.

· Voraussetzungen

Keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Schwerpunkte des Trainings können individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst werden. Alle Trainings sind auf Englisch oder Deutsch verfügbar

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Produktion
Lean Management
Management
Prozessverbesserung
Optimierung der Produktionskosten
Prozessoptimierung
Projektmanagement
LEAN
Werkzeuge zur Prozessoptimierung
Werkzeuge zum Projektmanagement

Dozenten

Trainer procise gmbh
Trainer procise gmbh
Six Sigma and Lean Master Black Belt

Unsere Trainer sind erfahrene Experten in Six Sigma und Lean Management, mit vielen Jahren Projekterfahrung in unterschiedlichen Branchen. Damit stellen wir für Sie ein praxisnahes, interessantes und kurzweiliges Training sicher. Unsere Trainer stehen optional auch als Berater und Coaches für Ihr Exzellenz Programm zur Verfügung.

Themenkreis

Methoden/Werkzeuge:
● Wertstrom- und Engpass-Analyse (Work in process)
● Wertschöpfungsanalyse (Value-Analyse)
● 8 Arten der Verschwendung (Muda)
● die 5S-Methode im Büro/in der Produktion
● gezogene vs. geschobene Prozesse (Push/Pull)
● Losgrößenreduzierung (One-Piece-Flow) vs. Stapelbearbeitung
● Lösungsansätze zur Steigerung der Prozessleistung (u. a. SMED, OEE)
● fehlertolerante Prozesse und Produkte mit Poka Yoke
● Anwendung von Lean-Methoden zur Entwicklung von Soll-Prozessen
● ausgewählte Kreativitätstechniken zur Generierung von Optimierungsvorschlägen
● Kaizen als Methode zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen im Tagesgeschäft
● Projektmanagement-Grundlagen zur effizienten Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen
● Auswahl der richtigen Kennzahlen zum Aufsetzen eines kontinuierlichen Prozessmanagements
● Etablierung eines Performance-Management-Systems (Kanban Board)
● Grundlagen der TPM-Elemente

Fallstudien und Übungen:
● Einsatz der Lean-Methode zur Optimierung einer Lego-Jeep-Produktion
● Planspiel zum Einsatz der Lean-Methodik in einem Serviceprozess

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen