Leben mit dem Mondrhythmus

Seminar

In Hamm

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Hamm

  • Dauer

    2 Tage

Das Wissen um die Kräfte und den Einfluss des Mondes auf unser Leben war früher weit verbreitet – es geriet leider in Vergessenheit. Dieser Kurs möchte das alte Wissen wieder in das Bewusstsein heben, um in Harmonie mit dem Lauf des Mondes zu leben.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Hamm (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Heessener Dorfstr. 28, 59073

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

Gabriele  Bransch

Gabriele Bransch

Dozent/in

Heilpraktikerin und Gesundheitsberaterin

Inhalte

Das Wissen um die Kräfte und den Einfluss des Mondes auf unser Leben war früher weit verbreitet – es geriet leider in Vergessenheit. Dieser Kurs möchte das alte Wissen wieder in das Bewusstsein heben, um in Harmonie mit dem Lauf des Mondes zu leben.Eine Vielfalt von Ratschlägen und Tipps, die Bereiche des Alltags wie die Ernährung, die Heilkunde sowie Haushalt und Gartenei Heeilk enthalten, sollen hier vorgestellt werden:

  • der Mondrhythmus in Garten und Natur: z. B. das ein zum richtigen Zeitpunkt gemähter Rasen kräftiger wird und widerstandsfähiger bleibt.
  • der Mond als Helfer in Haushalt und Alltag: z. B. kann das Wäschewaschen, das Haareschneiden oder die Hautpflege zu einem bestimmten Zeitpunkt, wirkungsvoller ausfallen, als an anderen Tagen.
  • die Wechselwirkung zwischen Mondstand und Körper und Gesundheit: Operationen und Medikamentengaben an bestimmten Tagen durchgeführt, können hilfreich sein, sind jedoch an anderen Tagen wiederum nutzlos oder gar schädlich – unabhängig von Dosis und Qualität der Medikamente und der Kunst des Therapeuten.

Dauer: 2 x freitags von 17.00 - 20.00 Uhr.

Leben mit dem Mondrhythmus

Preis auf Anfrage