Linux-Netzadministration II (LPI 202)

Damago GmbH
In Berlin, Chemnitz, Dresden und an 5 weiteren Standorten

1.280 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 8 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Das Internet ist aus der täglichen Arbeit des Linux-Administrators nicht wegzudenken. In diesem Kurs erwerben Sie Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb Linux-basierter Netze und die Integration von Linux-Rechnern in ein bestehendes lokales oder Weitverkehrsnetz. Sie lernen, wie Sie Linux-Rechner für WLANs konfigurieren und mit leistungsfähigen Werkzeugen Fehlerquellen im Netz ident..
Gerichtet an: Erfahrene Linux-Administratoren und Personen, die eine LPIC-2-Zertifizierung anstreben

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Chemnitz
Schulstraße, 38, 09125, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Dresden
Bertolt-Brecht-Allee, 22, 01309, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Halle
Marienstraße, 3, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (8)
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Chemnitz
Schulstraße, 38, 09125, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Bertolt-Brecht-Allee, 22, 01309, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Halle
Marienstraße, 3, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Süderstraße, 77, 20097, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Schwarzer Bär, 4, 30449, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Dennis-Gabor-Straße, 2, 14469, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

LPIC-1 oder vergleichbare, sehr gute Kenntnisse in der Linux-Systemadministration und Netzwerkadministration, wie sie tw. im Kurs Linux-Netzadministration I - Lokale Netze erworben werden können.

Themenkreis

In diesem Kurs wird erklärt, wie ein Linux-Rechner als Client in ein lokales Netz integriert oder über Modem oder ISDN ans Internet angebunden werden kann. Außerdem werden einige wichtige Netzwerkdienste vorgestellt, darunter NIS, NFS, DNS, DHCP und SSH. Kursteilnehmer lernen diese Dienste unter Linux als Client und Server zu nutzen.

Voraussetzungen:

LPIC-1 oder vergleichbare, sehr gute Kenntnisse in der Linux-Systemadministration und Netzwerkadministration, wie sie tw. im Kurs Linux-Netzadministration I - Lokale Netze erworben werden können.

Kursinhalt:

Linux-Clients im Netz

Fehlersuche im Netz

Netcat, tcpdump und wireshark

Linux und WLAN

DNS: Grundlagen

Aufbau eines DNS-Servers

DNS in der Praxis

DNS-Sicherheit

Virtuelle private Netze mit OpenVPN

Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen