PROKODA Gmbh

      Linux-Systemanpassungen - Kernel, Software, Hardware, Skripte (LPI 201)

      PROKODA Gmbh
      In Essen

      1.320 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort Essen
      Beginn nach Wahl
      • Seminar
      • Essen
      • Beginn:
        nach Wahl
      Beschreibung

      ?Eine der Stärken von Linux ist die Leichtigkeit, mit der das System an unterschiedliche Anforderungen angepasst werden kann. Dieser Kurs führt in die Konfiguration des Linux-Kernels ein und erklärt, wie man den Startvorgang eines Linux-Systems an besondere Bedürfnisse adaptieren kann. Als Kursteilnehmer lernen Sie, Linux-Software selbst zu übersetzen, RPM- und Debian-Pakete zu generieren und das System an neue Hardware anzupassen können. Die Inhalte dieses Kurses sind relevant für die LPI 201-Prüfung.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Essen
      Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Essen
      Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Erfahrene Linux-Systemadministratoren und Personen, die eine LPIC-1-Zertifizierung anstreben

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Software
      Kernel
      Linux
      Hardware
      Übersetzen

      Themenkreis

      Komponenten des Kernels
      Kernel-Übersetzung
      Patchen und Anpassen des Kernels
      Integration des neuen Kernels
      Rettungssysteme erstellen
      Bootmanager für Fortgeschrittene
      System-Startkonfiguration
      Software übersetzen und ins Paketmanagement integrieren
      Hardware integrieren und anpassen
      Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich
      Zertifikat LPIC-1 oder vergleichbare Kenntnisse, wie sie in den Kursen Linux für Einsteiger, Linux-Systemadministration I und II sowie Netzadministration I gewonnen werden können