Kurs derzeit nicht verfügbar
Das Fortbildungszentrum Köln-Kalk

Malen ist ja wie sprechen – oder? – Kinderzeichnungen in Diagnostik und Therapie

Das Fortbildungszentrum Köln-Kalk
In Köln ()

260 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Anfänger
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
  • Kurs
  • Anfänger
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Im therapeutischen Feld stellen Kinderzeichnungen ein wichtiges, faszinierendes und zugleich schwer entzifferbares Ausdrucksmittel dar. Weil die Sinnschöpfungen dieses Alters nicht auf einer verbindlichen Grammatik basieren, werfen Bildmaterialien zahlreiche Fragen auf:

Decken sich meine Assoziationen mit den Ausdrucksabsichten des Kindes?

Handelt es sich um realitätsbezogene Äußerungen oder Wunschprojektionen?

Auf welche Weise lassen sich verborgene Botschaften sachgerecht entschlüsseln und für therapeutische Entwicklungsprozesse nutzen?

In der Verknüpfung klinischer Materialien, anwendungsbezogener Übungen und theoretischer Grundlagen vermittelt das Seminar ein Praxismodell zur mehrdimensionalen Bilddiagnostik.

Zudem werden drei Varianten bildorientierter Prozesssteuerung bezogen auf unterschiedliche Altersgruppen und Indikationen vorgestellt und diskutiert.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

sprechen
Malen
Kinderzeichnungen
Diagnostik
Therapie
Pädagogoik
Entwicklungsprozesse bei Kindern
Entwicklungsstörungen
Psychologie
Mehrdimensionalen Bilddiagnostik

Dozenten

Stefan Dr. Reichelt
Stefan Dr. Reichelt
Psychologie

Themenkreis

Im therapeutischen Feld stellen Kinderzeichnungen ein wichtiges, faszinierendes und zugleich schwer entzifferbares Ausdrucksmittel dar. Weil die Sinnschöpfungen dieses Alters nicht auf einer verbindlichen Grammatik basieren, werfen Bildmaterialien zahlreiche Fragen auf:

Decken sich meine Assoziationen mit den Ausdrucksabsichten des Kindes?

Handelt es sich um realitätsbezogene Äußerungen oder Wunschprojektionen?

Auf welche Weise lassen sich verborgene Botschaften sachgerecht entschlüsseln und für therapeutische Entwicklungsprozesse nutzen?

In der Verknüpfung klinischer Materialien, anwendungsbezogener Übungen und theoretischer Grundlagen vermittelt das Seminar ein Praxismodell zur mehrdimensionalen Bilddiagnostik.

Zudem werden drei Varianten bildorientierter Prozesssteuerung bezogen auf unterschiedliche Altersgruppen und Indikationen vorgestellt und diskutiert.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen