Materialbedarfsplanung, Materialklassifikation, Disposition, Optimierung von Lagerbeständen

In Chemnitz und Nürnberg

590 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

In diesem Seminar werden sowohl die Grundlagen als auch Expertenwissen der Materialwirtschaft vermittelt, mit dem Ziel, ein umfassendes Verständnis für den Gesamtprozess der Bedarfsermittlung, Disposition und Bestandsführung zu erhalten. Die Teilnehmer werden dabei befähigt, selbständig Materialflüsse und Materialbeschaffung im Unternehmen zu analysieren und Verbesserungspotenziale herauszuarbeiten. In diesem Seminar werden zudem sämtliche Werkzeuge zur Materialklassifikation und Optimierung von Lagerbeständen vorgestellt.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Verantwortliche für die Materialwirtschaft, und Mitarbeiter im Unternehmen, die materialwirtschaftliche Prozesse analysieren und optimieren möchten. Das Seminar ist weiterhin als Vorbereitung zur Einstellung von Dispositionsverfahren im Zuge einer ERP-Einführung geeignet.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Chemnitz (Sachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen
Südwestpark, 5, 90449

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

  • Grundlagen der Materialwirtschaft
  • Artikelstamm, Stücklisten
  • Grundlagen der Disposition
  • Auftragsbezogene, verbrauchsgesteuerte und prognoseorientierte Bedarfsermittlung
  • Materialklassifikation
  • Die optimale Losgröße
  • Lagerhaltung und Lagerorganisation
  • Ansätze für die Optimierung von Lagerbeständen

In diesem Seminar werden sowohl die Grundlagen als auch Expertenwissen der Materialwirtschaft vermittelt, mit dem Ziel, ein umfassendes Verständnis für den Gesamtprozess der Bedarfsermittlung, Disposition und Bestandsführung zu erhalten. Die Teilnehmer werden dabei befähigt, selbständig Materialflüsse und Materialbeschaffung im Unternehmen zu analysieren und Verbesserungspotenziale herauszuarbeiten. In diesem Seminar werden zudem sämtliche Werkzeuge zur Materialklassifikation und Optimierung von Lagerbeständen vorgestellt.

Materialbedarfsplanung, Materialklassifikation, Disposition, Optimierung von Lagerbeständen

590 € zzgl. MwSt.