Medizinisches Fitnesstraining

Seminar

Online

792 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Methodik

    Online

  • Beginn

    September

In der Weiterbildung Medizinisches Fitnesstraining erhalten Sie kompaktes Fachwissen, um präventive und rehabilitative Trainingskonzepte zu entwickeln und umzusetzen. Als Absolvent der Ausbildung kennen Sie die Antworten auf Fragen wie: In welcher Woche nach einer Verletzung trainiert man wie intensiv? Welche Geräte dürfen benutzt werden? Welche Muskelgruppen dürfen wie stark beansprucht werden? Wie können Kraft-, Ausdauer-, Beweglichkeits- und Koordinationstraining in den Trainingsplan eingebunden werden?Diese Weiterbildung ist modular aufgebaut und dauert in der Regel 4 Monate. Die tatsächliche Dauer bestimmen Sie durch Ihre Lerngeschwindigkeit und die Wahl Ihrer Seminartermine. Nach Ende der Regelstudienzeit können Sie weitere 9 Monate kostenfrei alle Leistungen Ihrer Weiterbildung in Anspruch nehmen.Orthopädische und traumatologische KrankheitsbilderUrsache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose Internistische und neurologische KrankheitsbilderUrsache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des
internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ
II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale -
Morbus ParkinsonMedizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen KrankheitsbildernKrankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + LizenzprüfungEinsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und
Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie
der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training sich hier bequem und einfach online an.Markus...

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

SeptemberAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Fit für den Zukunftsmarkt!Fachwissen zu Krankheitsbildern und deren BesonderheitenPräventive und rehabilitative Trainingskonzepte entwickelnFit für den Zukunftsmarkt! Fachwissen zu Krankheitsbildern und deren BesonderheitenPräventive und rehabilitative Trainingskonzepte entwickeln

Alle, die schon eine Basisausbildung als Fitnesstrainer besitzen und sich auf medizinisches Fitnesstraining spezialisieren möchten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

2021
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
13 Jahre bei Emagister

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 13 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Web
  • Traumatologie
  • Orthopädie

Inhalte

Diese Weiterbildung ist modular aufgebaut und dauert in der Regel 4 Monate. Die tatsächliche Dauer bestimmen Sie durch Ihre Lerngeschwindigkeit und die Wahl Ihrer Seminartermine. Nach Ende der Regelstudienzeit können Sie weitere 9 Monate kostenfrei alle Leistungen Ihrer Weiterbildung in Anspruch nehmen.

Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung

Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training

Legende: Lehrheft Präsenzphase Online-Vorlesung Web Based Training

Informationen zu unseren Lehrmethoden.


Diese Weiterbildung ist modular aufgebaut und dauert in der Regel 4 Monate. Die tatsächliche Dauer bestimmen Sie durch Ihre Lerngeschwindigkeit und die Wahl Ihrer Seminartermine. Nach Ende der Regelstudienzeit können Sie weitere 9 Monate kostenfrei alle Leistungen Ihrer Weiterbildung in Anspruch nehmen.

Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung

Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training

Legende: Lehrheft Präsenzphase Online-Vorlesung Web Based Training

Informationen zu unseren Lehrmethoden.


Diese Weiterbildung ist modular aufgebaut und dauert in der Regel 4 Monate. Die tatsächliche Dauer bestimmen Sie durch Ihre Lerngeschwindigkeit und die Wahl Ihrer Seminartermine. Nach Ende der Regelstudienzeit können Sie weitere 9 Monate kostenfrei alle Leistungen Ihrer Weiterbildung in Anspruch nehmen.


4 Monate

Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung

Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training

Legende: Lehrheft Präsenzphase Online-Vorlesung Web Based Training

Informationen zu unseren Lehrmethoden.


Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung

Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training


Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung

Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training


Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung

Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training


Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose





Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder


Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose


Ursache - Therapie- und Trainingstherapiemaßnahmen der Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates; u.a. von Arthrose - Bandscheibenvorfall - Gelenkverletzungen und -Ersatz - Osteoporose


Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson





Internistische und neurologische Krankheitsbilder


Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson


Ursache, Therapie, und Trainingstherapiemaßnahmen von erkrankungen des internistischen und neurologischen Systems; u.a. Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck - Herzinfarkt - Adipoitas - Asthma bronchiale - Morbus Parkinson


Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen




Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern


Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen


Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen


Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung

Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training




Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Lizenzprüfung


Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training


Einsatz von indikationsorientiertem Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining - Besonderheiten und Kontraindikationen - Theorie der medizinischen Diagnostik, Medikation und die Bedeutung für Training




Legende: Lehrheft Präsenzphase Online-Vorlesung Web Based Training


Lehrheft

Präsenzphase

Online-Vorlesung

Web Based Training

Informationen zu unseren Lehrmethoden.


Lehrmethoden

Zusätzliche Informationen

Schulabschluss Mindestalter 18 Jahre Abschluss als Sport- und/oder Gymnastiklehrer oder Ausbildung zum Physiotherapeuten oder eine anerkannte Fitnesstrainerausbildung, z.B. B-Lizenz Fitnesstrainer oder Alternativ können auch umfangreiche Erfahrungen als Trainer auf der Trainingsfläche oder im Kursbereich zur Teilnahme berechtigen

Medizinisches Fitnesstraining

792 € inkl. MwSt.