PROKODA Gmbh

Microservices

PROKODA Gmbh
In Frankfurt am Main und Münster

1.390 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 2 Standorten
Beginn 08.10.2018
Beschreibung

Auf Microservices beruhende System-Architekturen sind in den letzten Jahren erfolgreich in großen Software-Projekten eingesetzt worden. Allerdings zeigt sich in aktuellen Diskussionen über diesen Architekturstil immer noch eine große Unsicherheit und Unschärfe in der Verwendung des Begriffs. In diesem Seminar erhalten Sie eine anerkannte Charakterisierung von Microservices und können damit Vor- und Nachteile dieses Ansatzes bewerten. Sie lernen, Anwendungen auf Basis von Microservices zu modellieren und umzusetzen. Weiterhin erhalten Sie konkrete Richtlinien und Regeln, die bei der Einführung von Microservices im Software-Entwicklungsprozess sowie im Produktionsbetrieb zu beachten sind.Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplans Software Architekt – mit und ohne ISAQB CPSA Zertifizierung.Besuchen Sie unseren Java Blog.

Einrichtungen (2)
Wo und wann
Beginn Lage
08.Okt 2018
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn 08.Okt 2018
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Software-Architekten, Software-Designer, System-Architekten

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse verteilter Anwendungen insbesondere http.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Service
Software

Themenkreis

Was sind Microservices?:Kapselung von Funktionalitäten in Software-Komponenten - Services versus Libraries - Service-Granularität: Modellierung als Feature, Teamgröße, Release-Zyklus - Service-Kommunikation über Netzwerk - Microservices: SOA endlich richtig?Modellierung:Service-Contract - Dezentrale Datenhaltung - Transaktionen - Service Design Patterns - Fehlerbehandlung und -toleranz - Refactoring-StrategienUmsetzung:Plattformen für Microservices - Service-Kommunikation: http, lightweight messaging - Build-Prozess: Umgang mit Abhängigkeiten, Continuous Integration, Versionierung, Continuous Delivery - Besondere Anforderungen an System-Administration, Überwachung, Monitoring

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichUnterrichtsmethodeVortrag, Diskussion, Demonstration.Beginn am 1.Tag:Beginn: 09:00