Moderne Geschäftskorrespondenz in Rheine

Seminar

In Rheine

380 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Rheine

  • Dauer

    1 Tag

Sie arbeiten mit der Textverarbeitung Word, erstellen Geschäftsbriefe und haben oft den Eindruck, dass das gewisse Etwas fehlt. Der Geschäftsbrief, die Visitenkarte Ihres Unternehmens, unterliegt einigen Regeln der der Text- und Briefgestaltung. Die DIN 5008 gibt einige Richtlinien für die richtige Geschäftskorrespondenz vor. Lernen Sie diese Richtlinien kennen und erreichen Sie durch zeitgemäße Formulierungen einen lebendigen Briefstil sowie durch zahlreiche Briefgestaltungsmöglichkeiten eine bessere Kundenbindung.
Gerichtet an: Mitarbeiter im Office Management

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Rheine (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Heiliggeistplatz 2, 484321

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Gertrud  Zeller

Gertrud Zeller

Sekretariat, Kommunikation, Präsentation

Fremdsprachensekretärin, verfügt seit fast 20 Jahren über Erfahrung als Chefsekretärin und Assistentin der Geschäftsleitung , sie ist NLP-Practitioner und Autorin, seit 1999 ist sie Trainerin in den Bereichen Kommunikation, Präsentation sowie Sekretariat und Officemanagement tätig.

Inhalte

Der Geschäftsbrief
Corporate Identity
Kundenorientiert schreiben – was bedeutet das?
Zeitgemäße Formulierungen im Geschäftsbrief
Formalen Gestaltung
Merkmale eines lebendigen Geschäftsbriefes
Bedeutung und Anwendung der DIN 5008
Bedingungen für „gute“ Briefe
Gliederung eines Briefes
Die AIDA-Formel für werbende Korrespondenz
Aktiv formulieren
Korrespondenz und ihre Anlässe
Einladungen, Gratulationen und Absagen
Entschuldigungen und Reklamationsbearbeitung
Elektronische Post
Die neuen Rechtschreibregeln

Moderne Geschäftskorrespondenz in Rheine

380 € zzgl. MwSt.