Business Academy Ruhr GmbH

Online Marketing Manager (IHK): Teilzeitkurs. Start: 26.03.2020 in Dortmund.

Business Academy Ruhr GmbH
In Dortmund

1.690 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie IHK berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Dortmund
Unterrichtsstunden 80h
Dauer 8 Wochen
Beginn 26.03.2020
  • IHK berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 80h
  • Dauer:
    8 Wochen
  • Beginn:
    26.03.2020
Beschreibung

Wer heute im Netz nicht gefunden wird, ist für viele Zielgruppen nicht existent. Das kann an der eignen Website liegen, die eine überaltete Usability hat und so den heutigen User nicht mehr abholt. Oder es liegt an der fehlenden Suchmaschinenoptimierung der Seite, die dazu führt, dass diese nicht gefunden wird. Auch die aktiven Werbemöglichkeiten sind vielfältig und dem steigen Wandel unterworfen. Es gilt, das richtige digitale Werbemedium für sein Ziel auszuwählen und adäquat umzusetzen. Für manche Ziele sind Social Adas das Mittel der Wahl, für andere Google Ads. Auch das Newsletter-Marketing kann effizient sein, wenn man weiß, wie es geht.

All diese Methoden werden im Rahmen des Zertifikat-Lehrgangs behandelt und anhand von Online-Übungen praktisch geübt. Jeder Teilnehmer verfasst als schriftliche Abschlussprüfung eine eigene Online-Marketing Strategie.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
26.März 2020
Dortmund
Märkische Str. 120, 44141, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 26.März 2020
Lage
Dortmund
Märkische Str. 120, 44141, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Aufbau von Grundkompetenzen im Online Marketing. Strategisches Vorgehen beim Entwickeln von Handlungskonzepten. Die unterschiedlichen Methoden im Online Marketing kennen und differenzieren können.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter*innen aus dem klassischen Marketing, Marketing-Verantwortliche, Führungskräfte, Unternehmer*innen, Selbstständige. Auch Teilnehmer*innen mit Vorwissen können noch etwas aus diesen Kurs mitnehmen.

· Voraussetzungen

Gute Internet-Recherche-Kenntnisse, Facebook-Account, Google-Account.

· Qualifikation

IHK Zertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Seinen hohen Anteil an Praxisübungen (online) mit direktem Feedback vom Experten.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Anmeldung bei der IHK zu Dortmund. Märkische Str. 120, 44141 Dortmund Phone: 0231 / 5417-421 Email: s.schnell@dortmund.ihk.de Website: http://www.ihkdo-weiterbildung.de/

· Wie viel Zeit muss ich für den Lehrgang einplanen?

Der Lehrgang umfasst insgesamt 60 Stunden Unterricht und 20 Stunden für das Verfassen der eigenen Online-Marketing-Strategie (Facharbeit). Der Unterricht findet donnerstags von 17:15 bis 20:30 an der IHK zu Dortmund statt. Hinzu kommen 4 Stunden pro Woche für die Online-Übungen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Web
ADS
Kampagnen
Newsletter
Marketing
Online-Marketing
Online Marketing
Suchmaschinenoptimierung
SEO
Media
Advertising

Dozenten

Verschiedene Dozenten
Verschiedene Dozenten
aus der Social Media Praxis

Themenkreis

Web Usability, Google Ads, Mobile Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Social Media Advertising, Facebook Ads, Newsletter-Marketing u.v.m.: Der Vertrieb, die strategische Planung von Werbebudgets oder -kurz gesagt- alle Bereiche des Online Business, die außerhalb der PR liegen – das sind die Inhalte der Online Marketing Manager Weiterbildung.

Web-Usability:
  • Definition: Web Usability
  • Mehrwert für den User
  • Kriterien für eine gute Web Usability
  • Definition: Mobile Marketing
  • Bereiche, Reichweite, Technologien
  • Mobile Apps
  • Mobile Webseiten und Shops
  • Trends und Entwicklungen


SEO:
  • OnPage Rankingfaktoren
  • Keywordrecherche
  • Webseitenoptimierung
  • Content Optimierung
  • Quellcode Optimierung
  • Informationsstrukturen
  • OffPage Rankingfaktoren
  • Linkbuilding, Linkaufbau (Backlinks, Linkbaiting, etc.)
  • SEO Tools

Online-Anzeigen: Social Media Advertising:
  • Einführung in Social Media Advertising
  • Social Media Ads in verschiedenen sozialen Netzwerken
  • Werbemanagement Tools
  • Unterschiede der Werbemöglichkeiten und Kampagnen auf sozialen Plattformen
  • Gesponserte Inhalte und Paid Content
  • Targeting für Werbekampagnen
  • Generierung von Reichweite durch Werbung
  • Monitoring und Steuerung von Kampagnen
  • Auswerten der Effizienz von Werbemaßnahmen
  • Best Practice Beispiele

Anzeigenschaltung mit Google Ads:
  • Grundlagen von Google Ads
  • Funktionsumfang und Einstellungen
  • Erste Schritte: Konto anlegen, Bedienung
  • Kampagnentypen: Such- und/oder Displaynetzwerk
  • Anzeigenformate: Text-, Responsive-, Bild-, App, Video-, Produkt Shopping und Showcase Shopping-Anzeigen
  • Kampagnen und Anzeigengruppen über Google Ads
  • Budget, Gebote und Abrechnungsmodelle
  • Keywords
  • Kriterien einer guten Text-, Display-, Video- und App Anzeige
  • Anzeigenverwaltung, Kennzahlen und Begriffe
  • Best Practice Beispiele


eMail-Marketing und Newsletter:
  • Newslettermarketing
  • Newslettersoftware
  • Anmeldung, Adressverwaltung und Datenschutz
  • Double Opt In und Einwilligung
  • Impressumspflicht
  • Kriterien für einen guten Newsletter
  • Rechtssicheres E-Mail Marketing
  • Einbindung des Newsletters in die Webpräsenz


Web-Controlling: Google Analytics, Google Search Console:
  • Google Analytics
  • Erfolgsmessung
  • Ziele, Methoden und Mittel
  • Instrumente: Webanalyse Tools
  • Verfahren zur Datensammlung
  • Analyse des Besuchers
  • Google Search Console
  • Interpretation und Auswertung der Daten
  • Social Media Analyse Tools

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen unter:https://business-academy-ruhr.de/weiterbildung-ihk/

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen