PROKODA Gmbh

Oracle Database 11g: RAC Administration Release 2

PROKODA Gmbh
Online

3.252 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Methodologie Online
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Online
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

In diesem Kurs behandeln die Teilnehmer die Administration von RAC-Datenbanken in der Oracle Grid Infrastructure-Umgebung. Die Teilnehmer lernen die Verwaltung von Clusterdatenbanken mit Enterprise Manager und mit Befehlszeilenutilitys wie SRVCTL, CRSCTL und SQL*Plus. Sie untersuchen die neue Verbindungsarchitektur und erfahren, wie sich für diese Verbindungen High Availibility gewährleisten lässt. Außerdem werden Probleme im Zusammenhang mit Backup und Recovery in Clusterdatenbank-Umgebungen behandelt. Die Teilnehmer lernen Oracle RAC One Node und die Onlinemigration kennen. Darüber hinaus lernen sie Quality of Service-Konzepte kennen. Schließlich werden Upgrade und Patching von Oracle RAC-Datenbanken behandelt. Dieser Kurs zählt zu den praxisorientierten Kursvoraussetzungen für die folgenden Zertifizierungen: Oracle Database g Administrator CertificationOracle Database 0g: Real Application Clusters Administrator Certified ExpertNur die von Dozenten gehaltenen inClass-Kurse oder Onlineschulungen erfüllen die Praxisvoraussetzungen für die Oracle Certification. Learn To:Oracle Clusterware und Real Application Clusters installierenRAC-Datenbank verwaltenDatenbankservices in einer RAC-Umgebung verwaltenOracle Clusterware verwaltenKnoten zu einem Cluster hinzufügen bzw. daraus entfernenPatches für Oracle Clusterware und RAC-Software

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

DatenbankadministratorenData Warehouse-Administrator

· Voraussetzungen

Erforderliche Vorkenntnisse:Allgemeines Verständnis der DatenbankadministrationOracle Grid Infrastructure 11g: Manage Clusterware and ASM Release 2 NEUEmpfohlene Vorkenntnisse:Oracle Database 11g: Administration Workshop I DBA Release 2

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Datenbank
Datenbanken
DB
Service

Themenkreis

Oracle Clusterware installieren Oracle RAC g installieren Cluster einrichten – Aufgaben Raw-Partitionen Cluster konfigurieren RAC installieren Automatic Storage Management installieren ASM-Speicher konfigurieren Datenbanksoftware installieren Datenbank erstellen Management Agent installieren Speicheroptionen für Datenbankdateien Datenbank erstellen Einzelinstanz-Datenbanken in RAC-Datenbanken konvertieren RAC-DB verwalten Clusterdatenbankinstanz verwalten Topologie-Viewer Automatisches Undo-Management und RAC RAC-Datenbanken stilllegen Transparent Data Encryption und Wallets in RAC ASM-Instanz und Crash Recovery in RAC RAC-DB sichern und wiederherstellen Schutz vor Media-Fehlern gewährleisten Oracle Recovery Manager RAC-DB überwachen und optimieren Tuningdimensionen zu CPU- und Wartezeit Dynamische Neukonfiguration ADDM-Analyse Services Workload-Verteilung High Availability von Services in RAC Services und Resource Manager in EM Serviceschwellenwerte ändern Verteilte Transaktionen mit RAC High Availability von Verbindungen Fast Application Notification Load Balancing Advisory Transparent Application Failover Oracle Clusterware-Administration Oracle Clusterware-Stack steuern Voting Disks sichern und wiederherstellen Oracle Cluster Registry sichern und wiederherstellen Automatisches erneutes Hochfahren von Instanzen verhindern Oracle Clusterware-Komponenten diagnostizieren Wichtige Logdateien von Oracle Clusterware RAC-Diagnoseinfrastruktur Knoten hinzufügen und entfernen Knoten und Instanzen hinzufügen und löschen Oracle Clusterware klonen High Availability-Design Maximum Availability-Architektur RAC- und Data Guard-Topologien Erweitertes RAC – Konnektivität Erweitertes RAC – Mirroring von Datenträgern Patches im RAC-System graduell einspielen Workshop Cluster mit Grid Control erweitern Patching von Oracle Clusterware Oracle RAC One Node Onlinedatenbankmigration Vorhandenen Clustern RAC One Node-Datenbanken hinzufügen RAC One Node-Datenbanken in RAC-Datenbanken konvertieren Einzelinstanz-Datenbanken in RAC One Node-Datenbanken konvertieren Quality of Service Management (QoS) QoS-Konzepte QoS-Komponenten QoS-Management für Oracle-Datenbanken

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichEmpfehlenswerte verwandte Kurse:Oracle Database 11g: Data Guard Administration Release 2This Database 11g Data Guard Administration training teaches you to use Oracle Data Guard to protect your Oracle database against planned and unplanned downtimes. Learn how it supports production functions like reporting, querying and testing.Oracle Database 11g: Data Guard Administration Release 2In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie sie mit Oracle Data Guard ihre Oracle-Datenbank vor geplanten und ungeplanten Ausfallzeiten schützen. Darüber hinaus lernen sie, wie Data Guard-Standby-Datenbanken genutzt werden können, um Produktionsfunktionen wie Berichterstellung, Abfragen und Tests bei Ausführung einer Standby-Rolle zu unterstützen. Oracle Database 11g: Implement Streams Release 2Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern eine Einführung in Oracle Streams, ein leistungsfähiges und flexibles Feature zur gemeinsamen Verwendung von Informationen aus Oracle Database 11g Release 2. Mit Oracle Streams lassen sich Daten und Nachrichten standortunabhängig sowie schema-, anwendungs- und datenbankübergreifend nutzen. In den Lektionen werden praktische Erfahrungen beim Konfigurieren und Verwalten einer Streams-Umgebung vermittelt. Dieser Kurs umfasst Lektionen zu den grundlegenden Komponenten von Oracle Streams und zur Verwaltung der einzelnen Komponenten. Des Weiteren sind bewährte Vorgehensweisen und Vorgehensweisen zur Problembehandlung enthalten. Dieser Kurs basiert auf Oracle Database 11g Release 2.Verwendete Datenbank Version:Oracle Database 11g Release 2 (11.2.0.1.0)URL zur Kursbeschreibung als PDF:http://education.oracle.com/pls/web_prod-plq-dad/view_pdf?c_org_id=34&c_lang=D&c_id=D75223DE40Seminarzeiten dieses Online-Trainings:18:00 Uhr bis 2:00 Uhr (Mitteleuropäischer Zeit)