Praxiswissen Umweltaudit.

In Köln

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Köln

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

TÜV Rheinland Akademie GmbH Kurzbeschreibung: Voraussetzung für die erfolgreiche Auditierung von Umweltmanagementsystemen sind neben der Kenntnis der relevanten Normen DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 19011 Kenntnisse der umweltspezifischen Aspekte und Besonderheiten von Umweltaudits. Erwerben Sie im

Einrichtungen

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Universitätsstr. 33 50931, 50441

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • ISO 14001
  • 14001
  • ISO

Themenkreis


Bildungsziel: Sie kennen Anforderungen der DIN EN ISO 14001:2015 und DIN EN ISO 19011 an Umweltaudits und Umweltauditoren. Sie sind mit spezifischen Aspekten und Besonderheiten vertraut, die bei Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Umweltaudits zu beachten sind. Sie lernen, was beim Complianceaudit Umweltschutz und der Dokumentenprüfung beachtet werden muss.

Beschreibung:

Zielsetzung von Umweltaudits
Anforderungen der DIN EN ISO 14001:2015, DIN EN 14011 und DIN EN ISO 19011 an Umweltaudits
Spezifische Anforderungen an Umweltauditoren
Complianceaudit Umweltschutz
Wann ist Compliance gewährleistet?
PrüftiefeStand der Technik
Betriebsbegehung: die richtigen Schwerpunkte setzen
Umweltspezifische Aspekte der Dokumentenprüfung
Erstellung und (richtige) Anwendung von Hilfsmitteln
Umweltaudit-Checklisten
Rechtskataster
Besonderheiten bei Durchführung und Auswertung von Umweltaudits, u.a.
Ermittlung der relevanten Umweltaspekte
Bewertung der Umweltaspekte und -leistung
Bewertung der Einhaltung der Rechtsvorschriften (Rechtskonformität)
Fallbeispiele aus der Umweltauditpraxis



Preis auf Anfrage