Sparen Sie 15%
      Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr

      MS Project 2010/2013 Grundlagen

      Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr
      In Gießen

      825 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      (0641... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivseminar
      Niveau Mittelstufe
      Ort Gießen
      Unterrichtsstunden 24h
      Dauer 3 Tage
      • Intensivseminar
      • Mittelstufe
      • Gießen
      • 24h
      • Dauer:
        3 Tage
      Beschreibung

      Ziel dieses Seminars MS Project 2010 Grundlagen ist es Ihnen fundierte Kenntnisse zu vermitteln, die Sie in die Lage versetzen, Projektvorgänge sowie deren Dauer zu erfassen und diese miteienander zu verknüpfen. Weiterhin sollen das geplante Projekt jeweils tagesaktuell überwachen und steuernd eingreifen können. Hierzu gehören neben der Zuordnung von Ressourcen (Mitarbeiter/Hilfsmittel) zu Vorgängen auch die Überwachung von Projekten, die Analyse von Überschneidungen bzw. Ressourcenüberlastungen und deren Lösung.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Gießen
      Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Gießen
      Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Sie erwerben fundierte Grundlagenkenntnisse, die Sie in die Lage versetzen, Projektvorgänge sowie deren Dauer und Ressourcen zu erfassen und diese zu verknüpfen.

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Anwender des Projektteams, Projektmanager

      · Voraussetzungen

      Für dieses Seminar sollten Sie gute Kenntnisse in der Bedienung von Windows haben. Insbesondere ein sicherer Umgang mit Windows-Fenstern ist unerläßlich. Vorteilhaft ist die Erfahrung in Anwendungsprogrammen wie zum Beispiel der Tabellenkalkulation Excel.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      MS Project
      Project Einsteiger
      Project 2003
      MS Project 2013
      MS Project 2010
      Project Grundlagen

      Dozenten

      n.N. auf Anfrage
      n.N. auf Anfrage

      Themenkreis

      Kursziel: Ziel dieses Seminars MS Project 2010 Grundlagen ist es Ihnen fundierte Kenntnisse zu vermitteln, die Sie in die Lage versetzen, Projektvorgänge sowie deren Dauer zu erfassen und diese miteienander zu verknüpfen. Weiterhin sollen das geplante Projekt jeweils tagesaktuell überwachen und steuernd eingreifen können. Hierzu gehören neben der Zuordnung von Ressourcen (Mitarbeiter/Hilfsmittel) zu Vorgängen auch die Überwachung von Projekten, die Analyse von Überschneidungen bzw. Ressourcenüberlastungen und deren Lösung.


      Seminarinhalte:

      Theorie des Projektmanagements
      • Definition eines Projektes
      • Projektphasen und -planung
      • Bottom-Up und Top-Down - Planung

      Vorstellen der Arbeitsoberfläche
      • Menü- und Symbolleiste
      • Statuszeile
      • Ansichten und Tabellen
      • Vorgänge auswählen

      Voreinstellungen
      • Standardeinstellungen
      • Projektkalender

      Projekteingabe
      • Projekt-Infos: Eckdaten festlegen
      • Vorgänge eingeben
      • Sammelvorgänge: Vorgänge gliedern
      • Verknüpfen: Arten der Verknüpfung
      • Meilensteine festlegen
      • Informationen zum Vorgang

      Drucken
      • Seitenformat einrichten
      • Ansichten und Berichte drucken

      Projektplan analysieren
      • Pufferzeiten
      • Kritischer Pfad / Kritische Wege
      • Filter von Vorgängen und Ressourcen
      • Filter benutzerdefiniert erzeugen
      • Benutzerdefinierte Tabellen
      • Benutzerdefinierte Ansichten
      • Vorgegebene Berichte
      • Eigene Berichte erstellen

      Ressourcenmanangement
      • Ressourcen erfassen
      • Ressourceneigenschaften / -kalender
      • Ressourcen zu Vorgängen zuweisen
      • Ressourcengesteuerte Terminplanung

      Terminplanung
      • Die Richtung der Zeitachse: Planung mit Anfangs- oder Endetermin?
      • Vorgänge einschränken, unterbrechen, verzögern

      Ressourcenkonflikte lösen
      • Arbeitszeiten ändern / Überstunden?
      • Ressourcenabgleich: automatisch oder manuell?
      • Ressourcenpools

      Fortschritt überwachen
      • Aktuellen Status erfassen
      • Projekt-Status kontrollieren
      • Formeln u. Funktionen in benutzer-definierten Feldern
      • Grafische Indikatoren erstellen

      Zielgruppe: Anwender des Projektteams, Projektmanager

      Zugangsvoraussetzungen: Für die Schulunge MS Project 2010/2013 Grundlagen sollten Sie gute Kenntnisse in der Bedienung von Windows haben. Insbesondere ein sicherer Umgang mit Windows-Fenstern ist unerläßlich. Vorteilhaft ist die Erfahrung in Anwendungsprogrammen wie zum Beispiel der Tabellenkalkulation Excel.

      Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

      Zusätzliche Informationen

      Die Schulung MS Project 2010/2013 Grundlagen wird angeboten als: Offene Schulung in unserem Schulungzentrum in Gießen sowie
      als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause.

      Schulungsdauer:  Diese Schulung hat eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.).

      Schulungsteilnehmer/innen:  2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

      Anwendesupport nach unseren Seminaren: Nach Ihrem Seminar führen wir die Seminarteilnehmer/innen für 2 Monate als Supportpartner/innen. In diesem Zeitraum unterstützen wir Sie telefonisch oder per Mail bei der täglichen Arbeit auftauchende Fragen.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen