Qualitätsmanager TÜV

Kurs

Fernunterricht

132 €/Monat MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs berufsbegleitend

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodik

    Fernunterricht

  • Sprachen

    Deutsch

  • Dauer

    9 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

ein modernes Qualitätsmanagementsystem in einem Unternehmen, einer Behörde oder einer anderen Institution stetig weiterzuentwickeln, zu gestalten und einen anhaltenden Verbesserungsprozess zu steuern bzw. zu managen. Vermittlung von Kenntnissen über Grundlagen und Prozesse eines QM-Systems - Wissensvermitlung über Qualitätstechniken.
Gerichtet an: alle, die sich auf einen der vielen Berufe im Bereich Qualität spezialisieren wollen - alle, die als Qualitätsbeauftragter die nächste Stufe ihrer Ausbildung erreichen wollen - alle, die in ihrem Unternehmen verantwortlich mit der Festlegung einer Qualitätspolitik und eines Qualitätsmanagementsystems beauftragt sind - alle, die eine verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich des QM-Systems übernehmen wollen - alle, die die Basisausbildung für eine spätere Weiterqualifizierung zum Auditor brauchen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Der Lehrgang hat den Zweck, Ihr Qualitätswissen zu vertiefen und Ihnen umfassend alle Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermittelt, die notwendig sind, um die TÜV®-Prüfung zum „Qualitätsmanager (TÜV®)” erfolgreich zu absolvieren.

Der Lehrgang soll mit den bestehenden Bedarf an TÜV®-geprüften Qualitätsmanagern decken und richtet sich an - alle, die sich auf einen der vielen Berufe im Bereich Qualität spezialisieren wollen und mit dieser Tätigkeit Geld verdienen möchten - alle, die als Qualitätsbeauftragter die nächste Stufe ihrer Ausbildung erreichen wollen - alle, die in ihrem Unternehmen verantwortlich mit der Festlegung einer Qualitätspolitik und eines Qualitätsmanagementsystems beauftragt sind - alle, die eine verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich des QM-Systems zukünftig übernehmen - Betriebe und Unternehmen jeder Art, die durch die Ausbildung eigener Mitarbeiter die verantwortliche Festlegung, Entwicklung und Betreuung der eigenen Qualitätssicherungsstrategien und des eigenen Qualitätsmanagementsystems sicherstellen wollen - alle, die die Basisausbildung für eine spätere Weiterqualifizierung zum Qualitätsauditor erreichen wollen - alle, die sich im Bereich Qualität selbständig machen möchten, um Unternehmen und Behörden kompetent beraten, auditieren und auf die Zertifizierung vorbereiten zu können - jeden, der durch Steigerung seiner Qualifikation eine höhere Wertschätzung an seiner Arbeitsstelle und Einkommensverbesserungen anstrebt oder seine Chance auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchte

Für die Teilnahme an diesem Lehrgang sollten Sie den Fernlehrgang „Qualitätsbeauftragter TÜV®” erfolgreich abgeschlossen haben oder einen anderen Abschluss zum Qualitätsbeauftragten vorweisen können. Ansonsten müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Des Weiteren wird davon ausgegangen, dass Sie einen Beruf erlernt, oder eine mehrjährige Berufserfahrung haben, d.h. Sie sollten betriebliche Abläufe kennen.

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Qualitätsmanagement
  • Qualität
  • Qualitätsmanager
  • Tüv
  • TQM
  • ISO

Dozenten

Holger Matschulat

Holger Matschulat

Inhalte

Dieser Fernlehrgang wurde in Zusammenarbeit mit der TÜV NORD Akademie entwickelt. Es werden Ihnen umfassend alle Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, die notwendig sind, um nach Abschluss des Fernlehrgangs die TÜV-Zertifikatsprüfung zum „Qualitätsmanager (TÜV) Industrie/Dienstleistung“ erfolgreich zu absolvieren.

Der erste Abschnitt befasst sich mit den Grundlagen und Prozessen eines modernen Qualitätsmanagements. Der zweite Teil mit allen notwendigen Qualitätstechniken

- Einführung Qualitätsmanagement
- Prozessmanagement und Re-Engineering
- Qualitätspreise
- EFQM, BSC
- Mitarbeiterorientierung und -qualifizierung
- Produkt- und Dienstleistungsplanung
- Rechtsgrundlagen
- Produktvermeidungsstrategien
- QM- Standardwerkzeuge, Managementwerkzeuge
- Statistik
- Lenkung von Fehlern

Nach erfolgreichem Abschluss des Fernlehrgangs kann eine Prüfung bei der TÜV Nord Akademie oder einer angeschlossenen Institution zum Erwerb des TÜV-Zertifiktas "Qualitätsmanager" abgelegt werden.

Zusätzliche Informationen

https://www.fernschule-weber.de/lehrgaenge/technisches-lehrinstitut/qualitaetsmanager-tuev/

Qualitätsmanager TÜV

132 €/Monat MwSt.-frei