Reklamationsmanagement mit der 8D-Methode

Seminar

In Düsseldorf

650 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Düsseldorf

  • Dauer

    2 Tage

Sie lernen den Nutzen und die Theorie des Reklamationsmanagements mit Hilfe der 8D-Methode kennen und anhand von Praxisbeispielen auch anwenden. Des Weiteren wird das Thema des Managements von Reklamationen ausführlich und praxisnah vertieft.
Gerichtet an: Angesprochen sind die Bereiche Q-Wesen, Konstruktion, Einkauf, Vertrieb, Service/Kundendienst und Montage/ Produktion.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Neuer Zollhof 3, 40221

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Inhalte

  • Zusammenhang von Reklamationsmanagement mit Kundenzufriedenheit, Kundenbindung und Rendite
  • Grundlagen des Reklamationsmanagements
  • Der 8D-Report - Idee und Methode
  • Prozessschritte der 8D-Methode
  • Das Vorgehen anhand von Praxisbeispielen
  • Problembearbeitung im Team
  • Problembeschreibung
  • Veranlassung temporärer Maßnahmen zur Schadensbegrenzung und Prüfung auf Wirksamkeit
  • Ermittlung der Ursache (5 Why, Drill Deep, Ishikawa-Diagramm), Identifizieren von Wiederholungsfehlern
  • Festlegung von Abstellmaßnahmen
  • Einführung von Abstellmaßnahmen und Prüfung auf Wirksamkeit, gesichertes Einbeziehen aller betroffenen Abteilungen (Read Across bzw. Drill Deep & Wide nach General Motors)
  • Verhinderung des Wiederauftretens des Problems
  • Teamleistung würdigen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Preis: 650,-€ pro Teilnehmendem zzgl. MwSt.

Reklamationsmanagement mit der 8D-Methode

650 € zzgl. MwSt.